kaputzenbadetücher

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kielcza82 18.10.10 - 07:06 Uhr

sind die wirklich notwendig?
reichen nicht auch normale handtücher aus?

Beitrag von goldengirl2009 18.10.10 - 07:36 Uhr

Guten Morgen,

klar reichen normale,aber ich fand gerade in der ersten Zeit die Kapuzenhandtücher sehr praktisch.
Würde immer wieder welche kaufen.

Gruß

Beitrag von chaos-delight 18.10.10 - 08:01 Uhr

Natürlich - normale Handtücher tun´s genauso.

Ich hatte damals für meine Tochter auch die Kapuzentücher. Erst in 80x80, später dann sogar noch welche in 1,40x1,40 nachgekauft. #augen

Die Dinger sind zwar schön wegen der Kapuze, aber ansonsten nerven sie einfach nur - mich zumindest.

Hätte ich nicht in diversen "Gebraucht-Kartons" meiner Freundinnen welche drin gehabt - ich hätte dieses mal sicher keine gekauft!

LG
chaos

Beitrag von goldengirl2009 18.10.10 - 08:06 Uhr

Hallo,

wo hast Du den die großen her ?

Gruß

Beitrag von chaos-delight 18.10.10 - 08:13 Uhr

Puh, die hat damals mein Hamburg-Onkel in einem Baby-Fachmarkt geholt, weil wir sowas nicht in der Nähe hatten.

Ich würde (wenn ich jetzt welche kaufen wollte) zuerst die Fachmärkte abklappern. Ich weiß nicht, vielleicht gibts die auch im Net irgendwo?

lg

Beitrag von dentatus77 18.10.10 - 09:30 Uhr

http://kinderbutt-de.erwinmueller.com/shop/artikel-DE-de-KB/6000-6200-(714,1120,90789)/Kinderbutt-Walk-Frottier-Kapuzenbadetuch-90789.htm

Beitrag von dentatus77 18.10.10 - 08:31 Uhr

Hallo!
Normale Handtücher reichen vollkommen.
Ich hatte von den Kapuzenbadetüchern 3Stück geschenkt bekommen, und Stina hat die Kapuzen gehaßt. Ich hab dann kleine Badetücher genommen und diagonal verwendet. Da hatte ich genung Handtuch oben um den Kopf abzutrocknen und konnte sie schön einwickeln ohne dass sie gegen die Kapuze protestiert hat.
Heute nehme ich auch schon ganz gerne mal ein Kapuzenhandtuch, weil sie einfach zu groß ist, um komplett eingewickelt zu werden. Die Kapuze akzeptiert sie aber auch nur zum Haare trocknen, dann hängt die runter.
Liebe Grüße!

Beitrag von haseundmaus 18.10.10 - 09:25 Uhr

Hallo!

Also wir nutzen sie immer noch. Du kannst dein Baby darin einwickelt und zugleich den Kof zudecken und abtrocknen. Ich find sie toll. Bei uns werden die 80x80 nur zu knapp so langsam, wir werden noch welche in 100x100 kaufen.

Sicher kannst du auch normale große Badetücher oder Duschtücher nehmen, aber ich find die preislich jetzt nicht besser.

Manja mit Lisa Marie, 1 Jahr und 1 Monat alt #sonne