Heute Morgen leicht positiv, aber seit tagen schmerzen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zuckermaus579 18.10.10 - 07:11 Uhr

Hallo,


ich habe heute morgen nochmal einen test gemacht, der leicht positiv war. bin auch schon drüber, weiss aber nicht genau wie lange, da sich beim letzen mal mein zyklus verlängert hatte.

aber ich habe seit letzten mittwoch unterleibsschmerzen, die anhalten. so ein ziehen links und selten auch mal rechts.


meint ihr das bedeutet, dass estwas nicht in ordung ist?

was könnte der schmerz genau sein?

bin etwas beunruhigt, daher hoffe ich auf zahlreiche antworten.


liebe grüsse

zuckermaus

Beitrag von annchen-1985 18.10.10 - 07:13 Uhr

ich tippe spontan auf die Mutterbänder, die beginnen sich zu dehnen. Das kann auch ganz schön weh tun #augen

Glückwunsch sag ich aber trotzdem #klee

Beitrag von nickymaus30 18.10.10 - 07:14 Uhr

warte mal ab ..es können die mutterbänder sein die ziehen ..wenn die schmerzen zu groß werden ab zu arzt !!

Beitrag von lala-1280 18.10.10 - 07:17 Uhr

Guten morgen

das ziehen und drücken können die Mamabänder sein und die Gebährmutter die sich deht/dehnen um sich auf die Schwangerschaft vorzubereiten

wenn der Test einen leicheten Strich zeigt dann grattuliere ich gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz Herzlich
ein bisschen Schwanger gibt es ja nicht ;-)

du kannst morgen oder übermorgen noch mal nen Test machen dann sollte er stärker anzeigen
und dann einen Termit beim FA machen um es zu bestätigen

Wünsh dir schön mal eine schöne Kugeleit

Beitrag von zuckermaus579 18.10.10 - 07:39 Uhr

Vielen dank an alle!

werde mittwoch nochmal testen und dann einen termin bei der fa machen.


kann es noch gar nicht fassen, dass da ne zweite linie zu sehen war... :-)


liebe grüsse

Beitrag von sternschnuppe215 18.10.10 - 09:32 Uhr

ja das sind die Mutterbänder - solang Du das Ziehen li/ re hast, ist es ein gutes Zeichen

#klee

Teste in 1-2 Tagen nochmal, dann wird der 2. Strich deutlicher ...

#schein