ewiges warten !!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danimaus123 18.10.10 - 10:08 Uhr

So nun hatte ich wieder mein eisprung,jetzt geht die warterei wieder los.warten ob es geklappt hat oder nicht .ewige 14 Tage .......wenn es doch nur vor her richtige anzeichen gäbe..........die eindeutig wären.

Beitrag von butter-blume 18.10.10 - 10:11 Uhr

Echt! Das wäre toll!

Ich frag mich manchmal was unsere Omas gemacht haben, als es noch keinen SST aus´m DM gab und keine Blutuntersuchungen und US beim Gyn!

Da dreht man doch durch...

LG,
Butter#blume

Beitrag von danimaus123 18.10.10 - 10:20 Uhr

ja da dreht man echt durch,aber die zeiten haben sich ja auch verändert,ich denke früher gab es weder die pille die den Körper ja die ganze zeit eine schwangerschaft vortäuschen usw.........vielleicht spielt das ja auch ne große rolle da bei ......früher wurde man einfach schwanger......und heute haben viele frauen schwierigkeiten damit.
dani

Beitrag von filou1979 18.10.10 - 10:14 Uhr

ich warte mit, ES+2 ;-)

da sollte man ja noch nicht wirklich loshibbeln, sonst wird man ja ganz bekloppt...

uaaahhhhhhhh!

Beitrag von danimaus123 18.10.10 - 10:25 Uhr

ja bekloppt wird man, da wahrscheinlich dann bei........so ist das eben.habe schon eine tochter die aber 7 ist und aus einer vorherrigen Beziehung stammt,habe da für 5 jahre gebraucht ......vielleicht spielt das ja auch ne große rolle.
dani