Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jama275 18.10.10 - 11:06 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/923819/539724

Wenn meine Tempi morgen wieder so ungefähr liegt, legt Urbia meine Coverline bei 36,7 fest, kann das stimmen ??
Wäre dann ja ein ziemlich micktiger ES oder ??? #kratz

Kann es sein, daß ich dann gar keinen richtigen ES hatte ?

Wäre sehr dankbar für hilfreiche Zuschrioften

LG Jana

Beitrag von feroza 18.10.10 - 11:10 Uhr

Nö, eigentlich ist das okay...

mehr Sicherheit über einen ES würden Dir Ovus geben...

Meine Kurve sieht diesen Zyklus ähnlich aus, ohne die Ovus
wäre ich diesmal auch unsicher, ob ich überhaupt einen hatte...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/920260/540924

(ES an ZT 19)

Beitrag von jama275 18.10.10 - 11:21 Uhr

Ich habe Ovu's, bin aber noch nicht erfahren darin.

Habe den 1. gemacht, wo ich es auch vermerkt habe im ZB.
Woher weißt du dann, daß dein ES am 19 ZT war ???

LG Jana

Beitrag von feroza 18.10.10 - 11:30 Uhr

Ovus kündigen ja bis zu 36Stunden den ES an, also ist der ES nicht direkt an dem Tag, an dem frau positiv testet... Und mein Ovu war am ZT17 positiv.so das ich es schon mal eingrenzen konnte.

Zudem steigt seit heute meine Temp, und wenn ich weiterhin mindestens 2 Tage bei dieser Temp oder höher liege, dann war der ES am TZ17/18. urbia würde den ZT17 anzeigen. ;-)


Morgen wirst Du auch Balken kriegen... #winke

Beitrag von jama275 18.10.10 - 11:35 Uhr

OK ...kapiert, also liegt mein ES evtl. tatsächlich am 19. ZT

Bei einer CL von 36,7 wäre ja dann meine Tempi aber nur ganz knapp über CL ??

Ist das dann auch noch ok ?

Sorry für die vielleicht blöden Fragen, habe aber schon ewig auf einen ES gewartet und bin jetzt ein bissl durch den Wind.. #schein

LG Jana und danke für deine Geduld #winke

Beitrag von feroza 18.10.10 - 11:42 Uhr

Neee... wieso denn am ZT19?? #kratz

wenn, dann am ZT24/25.

Bitte trag mal die Temp 36,9 für morgen ein und lass mal sehen was passiert...

Beitrag von jama275 18.10.10 - 11:50 Uhr

Jaa...meinte ich doch auch, bin schon ganz meschugge #rofl

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/923819/539724

Wirst du draus schlau ?? Hab gedacht meine CL liegt bei 36,5 oder so #kratz

Beitrag von feroza 18.10.10 - 12:00 Uhr

ist schon richtig so, denke ich...

Du hast ja auch immer nach Deinem MuMU geschaut, das hättest Du durchgehend machen sollen und auch in die Kurve eintragen...
Leider ist urbia da nicht so genau wie mynfp.de, daher hab ich da aiuch eine Kurve, nach der ich mich richte, denn dort kann man den Verlauf des MuMu wunderbar sehen.

wenn Du heute nachsiehst, sollte er bereits hart und geschlossen sein.


Da der Ovu wohl echt positiv war, wie in Deinen Notizen, war der ES wohl erst gestern....
Also die Bienchen sind okay! ;-)

mein nfp, schau mal unten in den MuMu *lach*
alles zusammen betrachtet bestätigt mir eindeutig den ES.
Daher auch so viel Infos wie möglich sammeln, wenn Frau es genau wissen will!

http://www.mynfp.de/display/view/173231/

Beitrag von jama275 18.10.10 - 12:10 Uhr

Lieben Dank für deine umfangreiche Hilfe..

Werde heut mal noch ein ZB unter genannter Seite anlegen und mir das ansehen

Bei meinem MuMu kann ich nicht feststellen ob er offen oder geschlossen ist, warscheinlich ist dafür Erfahrung nötig, oder ?
Sogar zu unterscheiden ob er nun fest oder weich ist, war bisher nicht wirklich möglich #hicks

Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück mit deinem Zyklus, vielleicht hört man mal wieder was voneinander

#winke

Beitrag von feroza 18.10.10 - 12:14 Uhr

Mach das mit nfp... ich hab hier und drüben eines... ;-)

musst selbst schauen, womit Du dann am besten klar kommst.

Der MuMu wandert ja in der 1.ZH und variiert, allerdings ist er bis kurz vor Es immer hart. ZUM Es ist er weich, das ist eindeutig fühlbar.
Da der MuMu bei fast allen Frauen einen kleinen linksknick hat, musst Du schon etwas "suchen"... bei mir ist die Öffnung etwas mehr hinten.

wenn Du einen Zyklus lang den MuMu wirklich jeden Tag abgetastet hast, dann hast Dus drauf, sicher!

lies Dir auch mal die Seite MuMU bei winnirixi durch, dann weißt Du mehr!!

Alles Gute für Dich!!

#klee

Beitrag von feroza 18.10.10 - 11:50 Uhr

Aha. mein Reden. ;-)

Jetzt musst Du mir nur noch Deinen "wirklich" positiven Ovu erklären... denn der passt da jetzt nicht wirklich rein.... WIE genau sahen die Linien aus??? WANN genau hast Du ihn gemacht? (Uhrzeit) usw....

Beitrag von jama275 18.10.10 - 11:59 Uhr

Hab ihn an dem Tag nachmittags gemacht.

Der Testbalken war fett rosa und der Kontrollbalken genauso.. ist so ein Teststreifen, den man in den Urin hält und innerhalb von 5 Min ablesen muß


Wieso paßt der dann nicht in mein ZB rein ? #kratz

Hab es wohl doch noch nicht kapiert, menno #schmoll