Frage zu Maxi Cosi Fußsack....

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von grisa 18.10.10 - 12:00 Uhr

Hallöchen,

wollte Euch mal nach der Meinung zu diesem Fußsack fragen... wir bekommen erst im März Nachwuchs meint Ihr der Lohnt sich dann noch?
Oder findet Ihr allgemein den Mucki Sack besser?
Mein Gedanke war eigentlich den Wurm dann ohne Jacke in den Sack zu legen, evtl. noch eine Decke in den Sack. Weil ich fand das bei meinem Sohn irre umständlich den immer in eine Jacke zu quetschen usw...
Achso und was meint Ihr wie lange die Zwerge in diesen Sack passen?


LG und Danke Sandra 18. SSW

Meine Farbwahl wenns ein Mädchen wird #verliebt

http://cgi.ebay.de/FUsSACK-MAXI-COSI-Pebble-Marble-Pink-2010-NEU-2691-/370410542913?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item563e305741#ht_4256wt_978

Beitrag von grisa 18.10.10 - 12:01 Uhr

oder lieber einen ohne Kaputze? Ist das Praktischer?

Beitrag von tamara4 18.10.10 - 12:49 Uhr

Hallo grisa,
ich bin auch für März ausgezählt und komischerweise bin ich seit Tagen genau das Selbe am überlegen #winke
Ich finde diese Einschlagdecke sehr schön!
Ich dachte eher an so was:
http://cgi.ebay.de/Fussack-Kindersitz-Babyschale-Autositz-Maxi-Cosi-Romer-/250655622294?pt=DE_Baby_Kind_Baby_Unterwegs_Autositze_Zubeh%C3%B6r&hash=item3a5c3d4496
Habe die große Variante für den Kinderwagen schön für die Große. Der war wirklich schön warm und verlor auch nach dem Waschen nichts von seiner Qualität!

Bin gespannt was die Erfahrenen Mamis dazu zu sagen haben!
LG

Beitrag von kaira78 18.10.10 - 13:57 Uhr

hallo

bei unsren beiden januar kindern hab ich einen fusssack und eine jacke benutzt was aber schon sehr umständlich war. hab dann bei meiner tochter dann schon auf eine einschlagdecke umgestiegen obwohl es kalt war. im auto war es immer warm und vom auto bis in den einkaufsladen ging es auch flott.
jetzt kommt würmchen nummer 3 per ks ende märz auf die welt und ich benutz auch nur die einschlagdecke.

lg kaira

Beitrag von zwei-erdmaennchen 18.10.10 - 14:40 Uhr

Hallo,

also ich würd keinen Sack mehr kaufen. Im März ist es ja schon nicht mehr soooo sibirisch, da würd ich eine warme Decke drüberlegen, unter die Füße einschlagen und bis zur Nasenspitze hochziehen ;-) So haben wir es bei unseren Mäusen gemacht, die zwar im April bzw. Mai geboren wurden, aber dafür den darauffolgenden Winter auch noch im MC verbracht haben. Und da hätte definitiv kein Sack mehr rein gepasst. Im Auto selber ist es ja auch schnell warm und da fand ich es praktisch die Decke mit einem Ruck wegziehen zu können und nicht mühsam das Kind aus dem Sack auspellen musste.

Also meiner Meinung nach rausgeschmissenes Geld...

Liebe Grüße
Ina

Beitrag von silky21 18.10.10 - 21:00 Uhr

Hi,
also ich habe Ende Februar Termin und habe mir am Samstag auch so einen Fußsack bestellt. Zuerst wollte ich ihn nicht bestellen, aber bis Ende März kann es bei uns meist schneien. Gerade wenn die Babys auf die Welt kommen, brauchen sie noch viel Wärme und werden immer noch dicker eingepackt.
Das Geld ist denke ich auch nicht ganz verloren, man kann ihn gut wiederverkaufen.
Viele Grüsse
Silky