mp3 player für kleinkinder

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von 69bine 18.10.10 - 12:18 Uhr

Hi

Bin gerade auf der Suche nach einem mp3 Player der kleinkindtauglich ist. So wie damals diese Kassettenrecorder, wo ein Mikro dran war und vor allem Lautsprecher (also ohne Kopfhörer). Sowas gibt's inzwischen ja auch für CDs, aber als mp3 Player hab ich es noch nicht gefunden.
Fisher Price hat grad eins rausgebracht, ist aber leider nicht mac kompatibel. :-(
Habt ihr einen Tipp?

lg bine

Beitrag von cyberjacky 18.10.10 - 12:29 Uhr

Hallo

also ich weiß nicht ob ich in der beziehung altmodisch bin, aber ein
Mp3-Player für ein Kleinkind (Kleinkind definiere ich hier von 2-4 Jahren) finde ich sowas von überflüssig. Viel zu laut für die kleinen Ohren.
Ein ganz normaler CD-Player mit Lautsprechern würde ich besser finden.
#kratz oder bin ich zu alt??
Einen anderen tipp kann ich dir deswegen leide nicht geben.

Beitrag von lyss 18.10.10 - 12:34 Uhr

Ich verstehe jetzt gerade nicht den Unterschied zwischen einem CD-Plaer mit Lautsprechern und einem MP3-Player mit Lautsprechern - beides dürfte gleich laut sein... Sie will ja keinen MP3-Player mit Kopfhörern...

LG,
Lyss

Beitrag von 69bine 18.10.10 - 13:11 Uhr

Genau so ist es. Keine Kopfhörer, sondern Lautsprecher.

Beitrag von candyundcharly 18.10.10 - 16:37 Uhr

Hallo es gibt einen mp3 Stern von Lexibook MP3 -Player
http://www.neckermann.de/on/demandware.store/Sites-DE-Site/de_DE/ImageLayer-FullView?pid=99f60e8e2d7decf65a7d201a9f07026547201acf
ist zwar nicht billig aber ich glaube das was du suchst
liebe grüße Saskia und Nelly

Beitrag von baumangi 18.10.10 - 12:36 Uhr

Hallo,
wir haben unserer Maus mit 2 Jahren den Auvisio KidsRock mp3-Player geschenkt (gibts bei Amazon). Gute Tonqualität, einfache handhabung und robuste Bauweise! Nur die Akkus halten immer nur ca. 8-10 Stunden. Tolles Teil, trotzdem sind wir letztendlich auf eine Stereoanlage umgestiegen, die nun auf dem Kleiderschrank kindersicher steht.
Wenn du noch Fragen hast - melde dich einfach!
Grüße
Angelika

Beitrag von lyss 18.10.10 - 12:37 Uhr

Ich habe da jetzt keinen Tipp... Wir haben eine normalen CD-Player, welcher eben auch das Format MP3 abspielen kann. Wir kopieren den Jungs also die CD's als MP3 auf eine andere CD (passt ja dann mehr auf eine CD drauf) und die spielen sie dann ab. Und wenn sie mal verkratz ist, ist es nicht so schlimm, sie bekommen ja nie die Originale.

Es gibt aber auch CD-Player, wo man USB-Stick einstecken kann (da kann man ja dann MP3 draufpacken). Vielleicht geht so etwas?

LG,
Lyss

Beitrag von sunflower2008 18.10.10 - 14:02 Uhr

hi,

wenn es nicht unbedingt einer für Kinder sein muss:
am Donnerstag Woche gibts einen im Aldi
http://www.aldi-nord.de/aldi_angebot_do_21_10_2010_48_461_7832_5.html
wir haben den von Aldi Süd und sind zufrieden.
ein Mikro kann man (bei uns) nicht anschließen...
dafür haben wir uns im Second hand laden einen Kassettenrekorder mit Mikro geholt ;-)

lg
Sunny

Beitrag von pennymarket 01.11.10 - 19:12 Uhr

Hallo,

ich finde deine Idee gut und bin auf der gleichen Suche.

Mein kleiner Mann hört unheimlich gerne Musik. Wir möchten ihm die Möglichkeit geben selbst zu entscheiden, wann er Musik hören kann und die Aufmerksamkeit ein wenig von unserer Stereoanlage ablenken.

Wir bevorzugen auch die MP3 Version, da CD´s schnell zerkratzt werden. gut, die Kopie eines Orginals könnte abhilfe schaffen. Aber auch die Stoßempfindlichkeit der Discmens hält mich von solch einem Kauf ab.

Empfindlichkeit der Ohren - Ich möchte mein Kind nicht mit Kopfhörern auf den Ohren einfach abschieben. Daher suchen wir nach einem tragbaren Gerät mit Boxen und evtl. auch Kopfhörern. Kinderlieder können auf dauer ganz schön nervig werden. - Und da sehe ich nicht den Unterschied zwischen Musik aus der Anlage der Eltern oder des eigenen Geräts.
Man muss halt ein Auge darauf haben.

Ich präferiere momentan das FisherPrice Gerät. Habe jedoch auch ein Gerät bei Amazon gefunden, welches eine Menge Hörspiele enthält Preis liegt bei 30 Euro, wird nicht immer gut bewertet.

Kennt jemand noch ein schönes Gerät mit Boxen - optisch wie die früheren Kassettenrecorder vor 20 Jahren???