Hoffen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stbh24 18.10.10 - 12:30 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/835648/542311

Wann habe ich den wohl meinen ES? Und kann ich eventuell noch hoffen? Oder schon hoffen?

Führe noch keine Tempikurve.

Bin in dem 21 ÜZ!!

Danke

Beitrag von feroza 18.10.10 - 12:31 Uhr

#rofl

Beitrag von jwoj 18.10.10 - 12:32 Uhr

Sorry, aber was sollen wir di für Vorhersagen machen ohne Temperatur oder sonstige Eintragungen?#kratz
Ich meine, ernsthaft, was erwartest du gerade?

Beitrag von stbh24 18.10.10 - 12:35 Uhr

Sorry wenn ich so dumm frage. Aber in meinem Kopf bin ich voll Gaga!! Eigentlich war nur die Frage wann ich den wohl meinen ES haben werde.

Sorry nochmal

Beitrag von jwoj 18.10.10 - 12:38 Uhr

Du musst dich nicht entschuldigen!
Aber woher sollen wir dir deinen ES vohersagen können? Wenn du deine Zykluslänge kennst, dann müsstest du ihn ungefähr selbst ausrechnen können.
Ansonsten solltest du mit Ovulationstests oder mit einem Fertilitätsmonitor arbeiten um deinen ES angezeigt zu bekommen.
Wir kennen deinen Körper nicht und jede Frau hat unterschiedlich lange Zyklen.

Viele Grüße!#winke

Beitrag von jwoj 18.10.10 - 12:42 Uhr

Ich hoffe, das klingt jetzt nicht böse, aber du steckst im 21. ÜZ und weiß nicht einmal wie du deinen Eisprung berechnen sollst? Ich denke, es würde dir sehr helfen, dich mit deinem Körper und deinem Zyklus vertraut zu machen. Nicht böse gemeint, aber ein bisschen verwundert bin ich schon.

Beitrag von stbh24 18.10.10 - 12:46 Uhr

Ich habe probleme mit meinem körper ( Durchgeschnitten Eileiter rechts seit einer OP/ Nichtgewollter Sex- wenn du weißt was ich meine) und hatte lange 1 1/2 Jahre keinen Eisprung was jetzt festgestellt wurde. ich nehme es keinen böse seine Meinung zu schreiben.

Beitrag von jwoj 18.10.10 - 12:47 Uhr

Hast du mal überlegt in eine Spezialklinik zu gehen oder seid ihr da schon in Behandlung?

Beitrag von stbh24 18.10.10 - 12:50 Uhr

wir sind im Dezember in einer in Essen. mal sehen was dann kommt. ich nehme schon Medis und dann soll weitergesehen werden.

Beitrag von jwoj 18.10.10 - 12:50 Uhr

Ich wünsche dir alles Gute!#klee

Beitrag von saskia33 18.10.10 - 12:35 Uhr

Wenn du ein ZB führen willst solltest du mind.noch den ZS und MuMu beobachten,sonst kannst das Blatt vergessen ;-)
Kann dazu leider nix sagen!


lg

Beitrag von geotina 18.10.10 - 12:53 Uhr

Also ganz schwierig was zu sagen dazu, wenn dein Zyklus wirklich regelmäßig 31 Tage ist, dann rechne 31 minus 14 = würde heißen etwa am 16./17. ES... würde jetzt aber mindestens bis Freitag alle zwei Tage ein Bienchen setzen ....

Leider kann ich aber ohne Tempi, Zervix oder Mumu nichts genaues sagen....!!! Drück dir mal die Daumen