Was ist nur los?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von eminchen 18.10.10 - 12:36 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Ich stille meine Kleine und gebe ihr zusätzlich Pre Nahrung, weil ich einseitig stille. Eine Brust gibt nix her :-(

Seit ein paar Tagen trinkt sie kaum von der Brust, sie schaut weg, leckt an meinem Arm.. Ich habe mir ein Tuch um die Schulter geworfen, weil ich dachte, dass sie abgelenkt ist. Aber dann starrt sie das Tuch an #augen Ich bin ja froh darüber, dass sie Nachts die Brust nimmt.

Kennt ihr das? Ist das vielleicht nur eine Phase??

LG
eminchen

Beitrag von littlelight 18.10.10 - 13:04 Uhr

Ich gehe mal davon aus, dass du die PRE-Nahrung per Flasche fütterst? Wahrscheinlich hat deine Tochter eine Saugverwirrung. Wenn du weiterhin stillen möchtest, solltest du dir schnell Hilfe von einer Stillberaterin holen (AFS oder LaLecheLiga) und die Flasche weglassen! Man kann auch mit nur einer Brust stillen, die Brust passt das Milchangebot ja an den Bedarf an. Auch diesbezüglich kann die eine Stillberaterin helfen.

Das wird die erste Zeit sicher ein bisschen stressig, weshalb du dir Zeit und Ruhe nehmen solltest. Aber wenn du wirklich willst und dir auch Hilfe holst wird das mit Sicherheit!

Alles Liebe!

littlelight