Stoffwindeln in Kiga?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dresdnerin86 18.10.10 - 12:59 Uhr

Hallo,

kann man das Kleinkind/Baby mit 13 Monaten zusammen mit Stoffwindeln in den Kiga bringen oder muss man auf Wegwerfwindeln umsteigen?

LG,
Gwen 9 SSW

Beitrag von munre 18.10.10 - 13:01 Uhr

Huhu,

bei uns wird es nicht gerne gesehen aber dennoch akzeptiert frage im jeweiligen Kindergarten nach.

Lg

Beitrag von schnecken-kind 18.10.10 - 13:03 Uhr

Hallo!!!
Bin selber Erzieherin und wir hatten auch ein Wickelkind mit Stoffwindeln.
Das Flies kam in die Tonne und die Windeln wurden abends von Mama /Papa mit zum waschen genommen.
War kein Problem.
Würd das mit der Kita absprechen.
LG Schnecken-Kind

Beitrag von widowwadman 18.10.10 - 13:10 Uhr

Bei meiner Krippe werden die Windeln gestellt. Das heisst ich bringe sie morgens mit Stoffies hin, tagsueber wird sie dort mit Wegwerfwindeln gewickelt, ich haette aber auch auf die Stoffies bestehen koennen.

Ich wuerd mich einfach mal bei der Leitung erkundigen.

Beitrag von metterlein 18.10.10 - 13:10 Uhr

frag im kiga nach!

in der kita in der ich gearbeitet habe, wurde es nicht gemacht. und die eltern haben dann für die kiga zeit wegwerfwindeln genommen.

LG

Beitrag von assiralc 18.10.10 - 14:02 Uhr

Habe selbst auch als Erzieherin in einer Krippe gearbeitet, hatten auch ein Kind das mit Stoffwindeln gewickelt wurde (auch wegen der Hüfte) und war kein Problem für uns.

Aber sicherheitshalber einfach ncohmal nachfragen, und wenn nein fragen welche Bedenken die Erzieherinnen haben deshalb, ob man sich irgendwie einigen kann. Wir haben wie auch vorher schon jemand beschrieben hatte, die Windeln zum waschen mit nach Hause gegeben.

LG assiralc