Möchte bald wieder durchstarten

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von tine-78 18.10.10 - 13:20 Uhr

Mein Mann und ich versuchen seit 8 Jahren schwanger zu werden. Hatten jetzt 3 Jahre eine dringend nötige Pause vom Kinderwunsch ( siehe Vk ) und wollen ab Januar 2011 wieder loslegen. Ich freue mich schon sehr darauf und bin voller Hoffnung. Nun wissen wir nicht genau in welche Klinik wir gehen und schwanken noch sehr zwischen FERA und Ferilitätscentrum. Gehen am Donnerstag in der FERA zum Infoabend. Könnt ihr mir vielleicht helfen und mir eure Tips und Erfahrungen schreiben über KiWu- Praxen in Berlin.Habe bisher immer nur still mitgelesen und mich für euch gefreut und mit euch mitgefiebert nun hoffe ich auf viele Antworten von euch. #danke

Beitrag von -wildblume- 18.10.10 - 13:47 Uhr

Hallo Tine,

ich kann Dir nicht von meiner Erfahrung berichten...aber eine Freundin von mir war im Fertility Center und war total begeistert.
Sie ist dann aber mit 42, einer "schlechten" Eizelle und schlechtem SG spontan schwanger geworden... Geh doch zu den Info-Veranstaltungen beider Kliniken und mach Dir ein eigenes Bild und hör auf Dein Gefühl...

LG Dani

Beitrag von lina-26 18.10.10 - 21:01 Uhr

Hallo,

da gibt´s hier wirklich verschiedene Meinungen....

Ich bin ins FertilityCenter gegangen, sehr nett dort alle und ne Freundin von mir ist dank deren Hilfe Mutter von tollen Zwillingen.

Man bekommt schnell Termine....