Mein Zyklusblatt - brauche Euren Rat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mafiene 18.10.10 - 13:23 Uhr

Meint Ihr ich hab noch eine Chance das ES am 21.09.2010 stattfindet?

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926786/542079

Der berechnete ES am Anfang der 1. ZH ist wohl eher unwahrscheinlich.

Tempi geht jetzt wieder runter. Könnte das ein Zeichen sein dass ES bald stattfindet?

LG Mafiene

Beitrag von diana1101 18.10.10 - 13:27 Uhr

Hi,

du hast am Anfang deines Zykluses oral gemessen richtig? Und dann umgestellt, auch richtig?

Ich persönlich würde die Werte bis zum 11.10. alle rausnehmen. Ordentlich herzeln und schauen was die Temp. macht.

Ob du deinen ES erst am 21.10 bekommst kann dir natürlich keiner sagen..

Wie lang ist dein Zyklus sonst?

Drücke dir die Daumen.

LG Diana

Beitrag von mafiene 18.10.10 - 13:39 Uhr

Ja stimmt, ich hab am Anfang oral gemessen und dann umgestellt.
Mein Zyklus beträgt 32/33 Tage. Ich werde mal Euren Rat befolgen und die ersten Tage rausnehmen. Mal sehen wie es sich entwickelt. Ovus sind im Moment noch negativ.

Beitrag von diana1101 18.10.10 - 13:48 Uhr

Dann kann das mit dem ES ja eigentlich nicht so früh passen. Ich denke das liegt an der Temp.. bzw. an dem oral gemessenen.

Das wird schon...

Beitrag von feroza 18.10.10 - 13:30 Uhr

würde auch vorschlagen die ersten Tage raus zu nehmen, wenn Du Dir sicher bist, das der Es da nicht hätte sein können...

Und dann abwarten und Tee trinken und Ovus machen, wenn Du es genau wissen willst