Centrum materna

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von krebs83 18.10.10 - 14:02 Uhr

Hallo liebe Mit#schwangeren,

mein FA hat mir bei der letzten Untersuchung in der 9. SSW einige Probepackungen von Centrum Materna plus DHA mitgegeben mit der Vorgabe diese zu nehmen bis ich nach der SS abgestillt hab.

Nun sind die Probepackungen bis auf eine Tagesration aufgebraucht und ich krieg keinen Nachschub da die Firma die diese Tablette herstellt irgendwelche Lieferschwierigkeiten hat #aerger

Klar werde ich heut Abend meinen Doc fragen (dann haben wir endlich den nächsten Ultraschall #huepf) ob er mir ein Ersatzpräparat empfehlen kann oder er mich nochmal mit Probepackungen eindeckt.

Trotzdem wollte ich euch mal fragen wer bisher Centrum genommen hat und damit gut gefahren ist oder welches Produkt ihr sonst noch so empfehlen könnt.

Oder gibt es welche unter euch die komplett auf diese Nahrungsergänzung verzichten und es irgendwie schaffen alle nötigen Vitamine mit der Nahrung aufzunehmen??

Danke fürs Lesen und eure Tipps :-)

Krebs83 mit #ei 12+0

Beitrag von tabea669 18.10.10 - 14:04 Uhr

Hi,

habs vorhin auch schon mal angeboten: Hab noch ne Probepackung (ungeöffnet) und verschenke sie gerne.
Nehme Femibion und bin sehr zufrieden damit.

Lg,
Tabea

Beitrag von jans_braut 18.10.10 - 14:05 Uhr

Hallo,

hatte auch das Problem - irgendwie sind die vom Markt zurück genommen worden - sollen aber wieder kommen. So die Aussage von den Onlineapotheken.
Nimm doch einfach Folio.

Gruss

Beitrag von kikra02 18.10.10 - 14:06 Uhr

Das Problem wurde heute schonmal geschildert.
Kannst ja mal bei den Postings von heute vormittag nachsehen.

Ich hab Neovin von Milupa genommen als Schlucktabletten, die Brausetabletten schmecken eklig. Da ist die empfohlene Menge an Folsäure und Jod drin, außerdem noch Eisen, Magnesium, Calcium und sämtliche B-Vitamine.

Lg, Kikra02

Beitrag von buprich81 18.10.10 - 14:12 Uhr

Hallo,

ich nehme auch Centrum Materna, allerdings ohne DHA. Bin sehr zufrieden damit: vetrage es gut und fühle mich damit gut versorgt.

Ich versuche zwar, mich so gesund wie möglich zu ernähren, bekomme ich aber leider irgendwie nicht so ganz hin #hicks. Da ich jeden Tag 11-12 Std. außer Haus bin wegen der Arbeit, bleibt die gesunde Ernähnung etwas auf der Strecke.

LG
buprich81 mit Babygirl (19. SSW)

Beitrag von lunes 18.10.10 - 14:13 Uhr

ich nehme die auch und auch ein problem mit der lieferung habe ich schon mitbekommen.
meine apo hatte zum glueck noch ein paar packungen und somit habe ich noch fuer ein paar wochen welche bekommen aber danach??

frag mal bei versch. apotheken nach ansonsten bitte deinen fa um ein weitere probe....

lg und eine schoene kugelzeit...

Beitrag von krebs83 18.10.10 - 14:17 Uhr

So, hab nun auch den Beitrag von heute Vormittag gefunden (hier ist ja immer so viel los da überliest man gerne den einen oder anderen Post).

Werde meinen Doc fragen, vielleicht hat er ja Mitleid und ansonsten soll angeblich ab Anfang November die neue Lieferung von Centrum rausgehen, na solange werden wir uns scho behelfen können.

Danke für eure Antworten :)

Beitrag von hasenbein82 18.10.10 - 14:40 Uhr

hallo krebs,

ich arbeite in der apotheke und wir warten derzeit auf die lieferung von centrum. ab ende oktober sollen alle präparate wieder verfügbar sein.
es gab laut hersteller einen mangel bei der deklaration eines inhaltsstoffes. deshalb wurden vorübergehend alle centrum-präparate vom markt genommen und neu produziert.

für die nicht-schwangeren empfehlen wir alternativ eunova und für die schwangeren femibion. da ist allerdings kein eisen drin enthalten. sollte ein eisenmangel bei dir vorliegen, wird dir dein fa aber sowieso ein eisenpräparat verordnet haben.

ich selber nehme nur folio, magnesium und eine lachsölkapsel.

liebe grüße

#hasi

Beitrag von johanna32 01.11.10 - 21:50 Uhr

Centrum hat beim Ökotest wirklich mies abgeschnitten.

Ich nehme nach Empfehlung von meinem Frauenarzt cyclotest fertile. Ich vertrage es sehr gut, ich fühle mich wohl damit und meine Blutwerte sind auch top. Sieht zwar aus wie Altpapier - dafür ist alles bio ;-)