Wie lange kann ich noch fliegen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -.jacky.- 18.10.10 - 14:15 Uhr

Huhu, ich bin in der 23.SSW und der ET ist am 19.02.2011.
Wir wollten über Weihnachten und Sylvester evtl. nach Spanien zu meiner Familie fliegen. Darf ich das dann noch? Wie lange darf man überhaupt fliegen? Oder darf man die ganze Schwangerschaft über fliegen, wenn es keine Risikoschwangerschaft ist???
Jacky 23.SSW

Beitrag von extravagance 18.10.10 - 14:24 Uhr

Das musst du mit deinem FA abklären und auf jeden Fall die Airline kontaktieren denn bei verschiedenen Airlines darft du ab ner bestimmten Woche nicht mehr mitfliegen weil denen das Risiko zu hoch ist.

lg Susi

Beitrag von kikra02 18.10.10 - 14:25 Uhr

Ich würde das individuell mit deinem FA abklären!
Zum anderen musst du bei der entsprechenden Fluggesellschaft nachfragen. Manche nehmen Schwangere nur bis zu einer bestimmten SSW mit.

Beitrag von kiki-2010 18.10.10 - 14:43 Uhr

Frag mal Deinen FA! Ich glaube, Du kannst bestimmt!

Wir wohnen in Spanien, ich habe ET Ende Januar und würde soooo gerne meine Familie über Weihnachten besuchen aber ich werde es wohl auch lassen. Ist zwar super-schade, lässt sich aber leider nicht ändern.... Ich fühle mich dabei einfach etwas "unwohl", es wäre dann schon 4 Wochen vor ET.

Aber es wäre interessant zu wissen, was Dein FA dazu sagt! Vielleicht hast Du ja Lust, mir das Ergebnis mal per Mail mitzuteilen! Wer weiß, vielleicht krieg ich meinen Mann ja noch zu einem Kurztrip überredet ;-)

Lg Kiki (26. Woche)

Beitrag von betty.boo 18.10.10 - 15:12 Uhr

Wenn du nicht Risiko bist, kommt es ganz auf die Fluggesellschaft an. Ich weiß, das AirBerlin z.B. am längsten mitnimmt. Bei denen is in der 36. SSW schluss...sogut wie alle anderen Airlines haben schon früher n Beförderungsstopp.

Ich denke aber auch, dass du von Arzt auf jedenfall ne Flugtauglichkeitsbescheinigung brauchen wirst