mens und ssw

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von giudia 18.10.10 - 14:31 Uhr

hallo mädels wer hat seine mens trotz ssw bekommen ???? wen hier jemand ist dem sowas passiert ist dan mir bitte schreiben wie sich das bemerkbar gemacht hat...!!!!

vieklen dank schon mal ..bin am rum krübeln

Beitrag von morgaine01 18.10.10 - 14:40 Uhr

Hallo Giudia!
Ich hatte immer um den Menstermin 3-4Tage minimale Schmierblutungen,aber ich betone,sehr,sehr leichte bräunliche SB.Wenn Deine Regel normal stark war,glaub ich eher nicht an eine SS,aber mach doch einfach einen Test zur Sicherheit-Nur Mut;-)!!

Beitrag von mininini 18.10.10 - 14:44 Uhr

Hallo!
Also ich hatte das auch ganz normale Mens, nur etwas verspätet.
Leider ist es nicht bei mir geblieben und ich hatte in der 5. SSW eine Fehlgeburt. Ich wünsche Dir, dass es nicht so ist und drücke Dir fest die Daumen.
Hast Du denn schon einen SST gemacht?
LG

Beitrag von giudia 18.10.10 - 14:49 Uhr

nein habe ich nicht !!!! meine kahm auch zu spät erst normal und dan nur noch tropfen weise ..ich leide normaler weise an PMS aber dies hatte ich nicht vor meiner mens jetzt ist meine mens vorbei seid dem 12.10 und ich hab pickel bekomm nen aufgeblähten bauch und immer ein stechen im unterleib und so einen druck ...

Beitrag von mininini 18.10.10 - 15:38 Uhr

Das kenne ich, mach einen SST und wenn der positiv ist, würde ich zum Arzt gehen. Alles Gute!