Ab wann schnabeltasse?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kapril 18.10.10 - 15:11 Uhr

Mein kleiner will keine Flasche, kann ich es mit einer schnabeltasse versuchen?
Er ist jetzt 18 Wochen alt und bekommt Mittag 30 ml frühkarotte. Aber leider trinkt er kein Wasser dazu, weil er die Flasche verweigert.

Hat jemand einen Tip?

Beitrag von mauz87 18.10.10 - 15:52 Uhr

Ich bin kein Freund von diesen Dingern bei uns gab es die nicht.Alina trank dann aus einer PET Flasche , Becher oder eben Becher mit Strohhalm.Das ging super.


lG

Beitrag von summer2611 18.10.10 - 17:31 Uhr

also wir geben auch keine schnabeltasse, luca trinkt aus nem becher und das klappt jeden tag ein bisschen besser :-)

Beitrag von qrupa 18.10.10 - 17:37 Uhr

Hallo

wir haben auch direkt einen richtigen Becher genommen. Gibt zwar die reste zeit etwas gepitscher, aber die klinen lernen das ziemlich schnell

LG
qrupa

Beitrag von kapril 18.10.10 - 18:34 Uhr

Wenn es mit einem Becher geht ist es noch besser.
Aber ab wann kann ich ihm den Becher zutrauen?

Beitrag von daisy80 18.10.10 - 19:52 Uhr

Probiers doch einfach aus. Mehr als nass werden kann er doch nicht ;-)

Beitrag von zwillinge2005 18.10.10 - 20:29 Uhr

Hallo,

bei einem gestillten Kind braucht das Kind nicht sofort Massen an zusätzlicher Flüssigkeit. Und Fläschchen brauchst Du auch nicht. Nimm einen normalen Becher oder einen Trinklernbecher (das meinst Du mit Schnabeltasse,oder?). Becher für Zuhause, Trinklernbecher für Unterwegs.

LG, Andrea

Beitrag von kapril 19.10.10 - 10:29 Uhr

vielen Dank für Eure Antworten. Ich werd es heute gleich mal ausprobieren...
ja wie gesagt, mehr wie nass werden kann er ja nicht ;-)