doofe frage : unterschied übungswehen/drückendes kind

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von winni.85 18.10.10 - 15:22 Uhr

hallo mädels,

ich habe mal ne ganz doofe frage ist meine erst ss und ich kenn mich daher nich so gut aus. bin jetz in der 26.ssw und habe immer mal das der bauch so total hart ist (zb. nach dem #sex #hicks) ich weiß dann immer nich ob es einfach nur das kind ist was sich bisschen quer legt (bin sehr zierlich) oder ob das dann übungswehen sind. woran kann man das denn unterscheiden???

hört sich vielleicht bisschen doof an für euch die frage aber bin mir da echt unsicher wei les drückt unangenehm und ist hart aber vielleicht drückt sich der kleine ja nur an die bauchdecke?

danke für eure antworten

liebe grüße
winni + luke #herzlich

Beitrag von sweetstarlet 18.10.10 - 15:24 Uhr

ja ich kenn des, ich leg mich dann immer kurz hin u taste bauch, wenner weich is drückts kind wenner hart is isses übungswehe. wenn ich stehe is bauch eh hart u prall da kann ich das nicht unterscheiden

Beitrag von die-caro 18.10.10 - 15:24 Uhr

wenn der bauch z.b. nur auf einer seite hart wird ist das sicher der kleine ser sich mit popo oder rücken gegen die bauchdecke drückt.

bei übungswehen ist die ganze gebärmutter so zusammen gezogen das du sie als kugel ertasten kannst

Beitrag von sweetstarlet 18.10.10 - 15:27 Uhr

achja nachm sex is der bauch immer hart, weil durch die kontraktionen beim orgasmuss, zieht sich die GBM zusammen , das is dann keine übungswehe, das is einfach so.

bei nichtschwangeren zieht sich das auch zusammen, nur die merken es logischerweise net

Beitrag von winni.85 18.10.10 - 15:29 Uhr

dauert das dann auch immer so lange???waren bestimmt so 5-10 minuten bis sich das langsam wieder gegebn hatte :-(
aso und auch wenn das bissel indiskret jetz ist nen orgasmus hatte ich nich

Beitrag von sweetstarlet 18.10.10 - 15:31 Uhr

oh hm ich kenns nur vom orgasmus

und ja ich habe jeden abend zur zeit, auch ohne sex, gefühlte 10 mins nen harten bauch, mega nervig, u immer zur selben zeit #kratz

dann kommt es vll von der anspannung.

solange nix wehtut isses auc total ok

Beitrag von winni.85 18.10.10 - 15:34 Uhr

ui na das hört sich ja so ähnlich wie bei mir an...dann muss ich mir ja kein kopf weiter machen hatte mich eben nur total gewundert udn denn dachte ich hm ist das jetz übungswehe oder ist das der zwerg der sich breit macht

Beitrag von sweetstarlet 18.10.10 - 15:36 Uhr

ih hatte auch schonmal da lag es quer, das war unangenehm, u bauch auch leicht hart, dann hats sich zum glück wieder gedreht u alles war oki

Beitrag von mauz87 18.10.10 - 15:33 Uhr

Hi nach dem Sex ist es normal das der bauch hart wird, da ist es sogar egal ob Du schlank oder übergewicht hast.Das ist auch nichts schlimmes solange es nicht schmerzt das sollte es nämlich nicht.Das sind auch nicht generell genaue Übungswehen sondern es ist ledeglich so das wenn man zum Orgasmus kommt /gekommen ist das sich die Gebärmutter so sehr zusammenzieht wie Sie es bei den Übungswehen auch tut.Oder es reicht schon wenn der Partner auf einem liegt.Also es ist die gleiche Reaktion wie bei den Übungswehen.


Und es gibt keine doofen Fragen ;-) nur doofe Antworten :-)


lG Tanja ( 26.SSW)