Erfahrungsberichte von Dr. Lesoine aus München

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von rinamausi1984 18.10.10 - 15:39 Uhr

Hallo Mädels!

Mich würde mal interessieren, wer von euch bei Dr. Lesoine in Behandlung ist/war? Wie der Arzt ist usw., einfach eure Geschichte :-)

Hatte eure Behandlung Erfolg?

Ich bin ab 28.10. wohl bei ihm in Behandlung (siehe VK) und wollte eure Meinung wissen.

Danke schonmal im Voraus für eure Antworten! #liebdrueck

Viele Grüße!
rinamausi1984

Beitrag von santorini2002 18.10.10 - 19:03 Uhr

Hallo,
ich bin seit 5 Jahren bei Dr. Lesoine und sehr zufrieden. Nach 6 negativen IUIs hat es bei der ersten IVF geklappt. Mein Sohn ist mitlerweile 2 Jahre alt. Jetzt bin ich mit dem zweiten Kind schwanger.

Weil ich mich bei Dr. Lesoine so wohl fühle, bin ich nie wieder zurück zu meiner alten FA und Dr. Lesoine macht auch die Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft.

Wünsche Dir viel Erfolg!

LG Santorini