Welche Bügelstation könnt ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von smurfine 18.10.10 - 15:43 Uhr

Hallo ihr alle!

Ich hab folgendes Problem...
Mein Männe liefert mir Woche für Woche berufsbedingt bergeweise weiße Hemden. Ich Bügel weder gerne noch besonders gut, was ich aber weiß ist, dass ich mein TCM-Bügeleisen bald an die Wand oder aus dem Fenster werfe.
Jetzt hab ich bei meiner Recherche bei Tante gxxgl gelesen, dass es mit einer besseren Bügelstation wohl schneller und erträglicher sein soll.
Früher haben wir neben einer Reinigung gewohnt, da konnte man Donnerstag immer Hemden für 50 Cent hingeben, da hatte ich das Problem nicht, hier ist sowas nicht wirklich bezahlbar auf Dauer.
Deswegen meine Überlegung was Gescheites anzuschaffen bevor ich die Krise bekomme.

Nun her mit Euren Empfehlungen.

Lg,
FINA
die heute noch zwei Körbe Wäsche bügeln muss.

Beitrag von katandi3 18.10.10 - 19:05 Uhr

hej fina,
ich habe mich auch gerade von meinem tchibo bügeleisen getrennt..
ich hätte mir auch wieder eins gekauft, wäre da nicht dieser tolle verkäufer gewesen :-D

der hat mir diese bügelstation empfohlen:
http://www.otto.de/Dampfbuegelstation-Tefal-EASYCORD-PRESSING-GV-5240/shop-de_dpip_61935882-0/?expId=6001&ArticleRef=61935882-0-6001&imageToDisplay=2921746.jpg&FromSearch=true&fh_search=tefal dampbuegelstation

meine güte, was für ein riesen link #schwitz

ich schwöre auf dieses teil! ich habe meinen bügelhaufen innerhalb von 45 min. weggebügelt.. sonst brauche ich 2,5 std..

schau mal bei mediamarkt, da hab ich unsere her für 129.-

lg
kathi

Beitrag von katandi3 18.10.10 - 19:06 Uhr

mmmh, den link hat er nicht komplett genommen.. naja, sie ist von tefal, das einsteiger modell

Beitrag von smurfine 18.10.10 - 19:52 Uhr

Danke, der link geht :-)
Ich hab das "Kabellose" von tcm. Als ich noch nicht so viel zu bügeln hatte mochte ich das sogar. Aber jetzt...aaaaaaaaahhhhhhh#klatsch.
Danke schonmal!

Beitrag von chris1978 19.10.10 - 14:21 Uhr

Hallo,

ich kann Dich verstehen - bügeln habe ich auch immer gehasst, habe einen mann und 3 kinder - da kommt auch immer viel zusammen.

Habe dann irgendwann auch von den Bügelstationen gehört und bin losgegangen mir auch eine kaufen, die erste war gar nichts und ich habe sie nach 4 wochen wieder umgetauscht, die 2 die ich hatte war die von Aldi - die fand ich super gut, war aber leider kurz drauf defekt.

tja und dann habe ich diese hier gefunden:
http://testberichte-und-testsieger.de/Testsieger/Dampfgenerator/Tefal?a=TT1&ts=klettergebiet1047-21&tc=klettergebiet1048-21&s=adwords&gclid=CN-gnZX03qQCFQ2S3wodFALRJg

das ist super genial- ich gebe sie für nix mehr her - klar sie ist etwas teurer als andere modelle aber das ist es auf jedenfall wert.

Damit macht sogar büglen richtig spaß !!!

Beitrag von smurfine 19.10.10 - 19:37 Uhr

Hallo,

Danke für Deine Antwort. Die hab ich mir auch schon angesehen. Hast Du ein ganz normales Bügelbrett oder so eins mit Dampfabsaugung dazu? Hab Angst, dass bei nem Normalen da ne Pfütze drunter entsteht :-).
die ist auf jeden Fall in der engeren Auswahl.

Lg,
FINA

Beitrag von chris1978 20.10.10 - 10:57 Uhr

Hallo,

habe ein ganz normales Bügelbrett dazu von Leifheit. Das klappt einwandfrei, keine pfützen oder so !!

Falls Du noch fragen hast melde dich einfach