Fast 40 SSW - Mumu immer noch zu :-)...Gleichgesinnte gesucht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mimiblue 18.10.10 - 15:58 Uhr

war heute bei der Gyn...Sie meinte nur dass der innere Mumu immer noch zu wäre...woebei sie schon gut drankommen würde.... ich spüre sie oft und auch wenn sich der Kopf reinbohrt...:-) immer tiefer und tiefer....

wer ist grad in der gleichen Lage

lg
Diana ET - 9#winke

Beitrag von debbie-fee1901 18.10.10 - 16:02 Uhr

Hi, mir gehts grad genauso, habe am 27.10 ET und es tut sich absolut nix. habe morgen meinen FA Termin und bin gespannt was er diesmal sagt!!!

Meine Kleine ist noch nicht mal fest im Becken, und ich hab gedacht sie würde sich vllt. ein bisschen früher auf den weg machen. Obwohl man ja nie genau weiß wann die krümel denn kommen.

LG Debbie

Beitrag von braut2 18.10.10 - 16:14 Uhr

Ich war heute und bin froh das mein FA meinte: Mumu butterweich und GMH fast verstrichen :-)
Das gibt Hoffnung. Obwohl ich das bei meiner 2. auch gehört hab und es dann noch 2 Wochen dauerte #aerger

Lg b2, ET -10

Beitrag von mimiblue 18.10.10 - 16:37 Uhr

COOL

ich hab auch 27 10 10 ET :-()

bin gespannt....macht ihr was um Wehen anzuregen???? Ich mach da gar nüx mehr ...wenn se kommt kommt se oder???

lg
Diana & Marlene #verliebt

Beitrag von braut2 18.10.10 - 16:40 Uhr

doch doch doch...........wenn ich nix mache, dann gehts mir nur schlecht. Ich bin eh nur noch aufm Damm weil ich die letzten Tage Wehen hatte die zwar nix brachten, aber mir wenigstens den Mumu weich machten und das Kind fest reinlegten.......

ich versuch wenigstens ab und zu was ;-) Helfen tuts eh nur dann was, wenns Kind sowiso soweit ist :-p

Lg b2

Beitrag von mimiblue 18.10.10 - 18:32 Uhr

WAS==? versuchst du denn =???

Beitrag von braut2 18.10.10 - 19:55 Uhr

Nun, das übliche so.......... ich versuche viel zu laufen, denn dann kommen immer mal wieder Wehen. Ich laufe die Treppen, putze mit schönen Auf-und Abbewegungen :-) Ich bade warm und es gibt ab und zu mal n Piffchen Rotwein dazu, und dann gibts fast jeden Tag #sex .
Sowas wie Tee oder Zimt oder Nelkenöl oder so probier ich gar nicht aus, da wird mir schlecht von :-(

Lg b2, die auch nicht glaubt das es hilft, aber die Hoffnung nicht aufgibt