Aconitum D12 in der SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sassy2310 18.10.10 - 16:05 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe da mal eine Frage.....
Vor der SS hatte ich Probleme mit Panikattacken, hatte auch Antidepressiva etc....will #schwanger werden, Tabletten abgesetzt. Mir geht es auch richtig gut....

Aber,....am Mittwoch fliegen wir in Urlaub, von der FÄ alles im Grünen Bereich, darf fliegen, aber irgendwie hab ich Bammel.

Obwohl es ja homöopathisch ist und viele nicht daran glauben ( mir hilft es ), habe ich vorm Fliegen immer 5 Kügelchen genommen. Ist das jetzt auch mit meinem KRümelchen ok, dass ich Aconitum nehme, wenn ich die Unruhe merke ????

Danke fürs zuhören.

LG Doni #winke

Beitrag von simse1975 18.10.10 - 16:38 Uhr

Hallo,

also ich kenne das Problem auch. Nehme z.Zt. Manuia ein gegen die Panikattacken hatte auch schon Aconitum und Zincum Valerianicum. Hat mir auch alles super geholfen (auch wenn manche das für Quatsch halten).

Ich denke das wird in Ordnung sein, wenn du die Globuli nimmst. Da es ja halt homöopathisch ist.
Wenn du es über einen längeren Zeitraum einnehmen willst, würde ich vorher evtl. den FA fragen, was er meint.

LG
simse