wie sicher ist ein Outing in der 18.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von grisa 18.10.10 - 16:07 Uhr

Hallöchen,
bin seit Freitag in der 18.SSW und ich hab heute Abend Termin zum US.
Was meint Ihr wenn Sie sich zum Geschlecht äußert wie sicher ist es dann???
Mein Mann kommt extra mir und wir sind diesmal beide irre aufgeregt....
letztes mal in der 15.SSW meinte Sie gaaaanz kurz eine Tendenz für einen Jungen gesehen zu haben.... meint Ihr es gibt dann überhaupt noch Hoffnung auf ein Mädchen? Das US Gerät ist eigentlich recht gut so wie sie sagt....

LG Sandra die hofft das es gaaaanz schnell 18Uhr ist ;-)

Beitrag von rana1981 18.10.10 - 16:11 Uhr

Hallo Sandra,

also unsere stimmt bis heute, aber richtig sicher sind sie nicht...

Liebe Grüße Maike & #blume (36+5)

Beitrag von sweetstarlet 18.10.10 - 16:11 Uhr

also ich hatte 19 ssw nen sicheres jungenouting.

diesmal muss ich ewig warten , 23 ssw hab ich ein mädchenoutin bekommen, woran ich aber noch zweifle :-p

die jungentendenz kann auch wieder weg sein, bis zu der zeit sehen fast alle gleich aus

Beitrag von morena-brasil 18.10.10 - 16:14 Uhr

also ich denke die Chancen stehen sehr gut:-)
wir bekommen ein Junge. 1.outing ende 15.ssw, 2.Outing 19.ssw und 3. Outing 20.ssw. habe ein Bild in VK.
mein FA hat auch super Geräte, und macht auch die FD selber von daher wusste ich schon in der 15.ssw das er recht hat#huepf

LG
Jenny,Katelyn 21Monate und #babyboy 21.ssw