Matheaufgabe

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von leddunk 18.10.10 - 16:21 Uhr

Hallo,

meine Tochter hatte heute folgende HA . Möchte gern wissen ob wir mit unserer Rechnung richtig liegen.#kratz

Aufgabe : Schreibe als Term und berechne den Wert.

a. Addiere zum Quotienten der Zahlen 100 und 25 das Produkt der Zahlen 5 und 12.

Lösung : 100:25+5*12 = 64

b. Multipliziere die Differenz der Zahlen 87 und 63 mit der Summe der Zahlen 17 und 23.

Lösung: 87-63*17+23=960

Vielen Dank für eure Mühe

Liebe Grüße

Beitrag von juniorette 18.10.10 - 16:26 Uhr

Hallo,

ich hätte wie du gerechnet :-)

Vielleicht noch die Zwischenschritte

4 + 60

und

24 * 40

dazu schreiben #gruebel

LG,
J.

Beitrag von leddunk 18.10.10 - 16:32 Uhr

Hallo,
#danke für die schnelle Antwort.

Haben natürlich die Zwischenlösungen mit aufgeschrieben.

Manchmal ist man sich ein wenig unsicher, bin froh das auch du so gerechnet hättest.

nochmals Danke

LG

Beitrag von j.u. 18.10.10 - 16:46 Uhr

Hallo,

bei der zweiten Aufgabe sind die Klammern noch wichtig (Punktrechnung vor Strichrehnung!)

(87-63)*(17+23)


Gruß j.u.

Beitrag von leddunk 18.10.10 - 17:24 Uhr

Danke für den Hinweis!
LG