Ferienlager Sommer 2011

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von beli1970 18.10.10 - 16:27 Uhr

Hallo an alle!
Ich möchte meinem Sohn (bald 9) eine Woche Kinderferienlager buchen. Wer bietet so etwas an? Es soll ein bisschen pädagogisch wertvoll sein;-) , nicht zu teuer, im Norddeutschen Raum. Dann wäre die An- und Abreise nicht zu weit.
Sohni war schon letzten Sommer 1 Woche im Zeltlager, als es über 35 (!) Grad waren. Nun will er nicht mehr Zelten: Hitze, Mücken...etc. - verständlich.
Mir hilft schon ein Tipp, an wen ich mich hier regional wenden könnte.

Danke!#winke
Beli + Sohni

Beitrag von dore1977 18.10.10 - 16:34 Uhr

Hallo,

was heißt den ein "ein bisschen pädagogisch wertvoll " ??? Ich war als Kind in Bad Segeberg (Witteborn) im Zeltlager und später war ich dort Jahrelang als Betreuerin in den Sommerferien. Es war immer Lustig und die Kinder haben eine Menge Spaß aber pädagogisch wertvoll, na ich weiß nicht recht. #kratz

Buchen kannst Du das Zeltlager über das Jugendamt und ich würde damit nicht zu lange warten die Plätze sind immer sehr schnell weg. Es ist auch nicht so teuer. Aber ich kann Dir wirklich nicht mehr sagen wie viel es gekostet hat. Ach so es sind immer 2 Wochen.

LG dore

Beitrag von tweety12_de 18.10.10 - 19:12 Uhr

hallo,

wir waren als kinder immer mit dem cvjm in freizeit.

gruß alex