wann Blutung nach Duphaston?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von carine81 18.10.10 - 18:30 Uhr

Hallo

Da ich wieder meine Tage seit über 10 Wochen nicht bekommen habe, hat mir mein FA Duphaston verschrieben. Das soll ich 10 Tage nehmen (2x abends). Nun ist meine Frage: Wann kann ich ca. mit meiner Regelblutung rechnen? Wieviele Tage nach Absetzen des Duphastons bekommt man normalerweise die Mens?

(Ich frage dies, wegen der nächster Insemination, und möchte meinen nächsten Urlaub etwas planen können, nicht dass die Insemination in die Arbeitszeit fällt...)

Danke im Vorraus,
Carine!

Beitrag von elfenfeesarah 18.10.10 - 19:49 Uhr

Hallo!

Ich habe auch Duphaston bekommen 1x abends, 2. ZH, wegen einer leichten GKS und meine Mens kam 2 Tage nach der letzten Tablette.

Lg #winke

Beitrag von carine81 19.10.10 - 17:37 Uhr

ich danke dir ganz herzlich für deine Antwort
liebe Grüsse
Carine