Wonach sehnt ihr euch am meisten?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ina175 18.10.10 - 19:50 Uhr

Ich habe gestern meine 'normalen' Hosen mal zur Seite getan und irgendwie bekam ich 'Sehnsucht'.

Wonach sehnt ihr euch? Bei mir ist es:

1. #sex
Die ersten Wochen war mir sehr schlecht und ich musste sehr viel spucken, war auch 3x im KH, dann kam ein Pilz, dann Harnwegsinfekt, dann GMH-Verkürzung, wieder Pilz, Scheideninfektion, vorzeitige Wehen. Bis zur 34+0 kein Sex. Immerhin haben wir es einmal in der 16. ssw mit viel Lust getan #verliebt

2. Schokolade
Vertrage keine Schokolade, muß danach spucken. Wünsche mir zur Geburt noch im Kreißsaal eine große Tafel Schokolade ;-)

3. Rollmops
Darf man den will man nicht, darf man nicht will man #schein

4. Mal andere Sachen als die Umstandshose aber das kommt ja bald wieder :-)

Ansonsten sehne ich mich nach paar Tagen ohne irgendwas zu haben, mich ausruhen zu müssen oder irgendwelche Medis zu nehmen. Trotzdem bin ich sehr dankbar und freue mich sehr auf unser 2. Baby #verliebt

Wie ist das bei euch?

LG, Ina (28+6)

Beitrag von .4kids. 18.10.10 - 19:51 Uhr

Flasche Rum und Cola#mampf

Beitrag von ina175 18.10.10 - 19:55 Uhr

#rofl Ich muß mich bei Batida de Coco sooooooo zusammenreissen #schwitz Hatte das Zeug vor der ss bestimmt ein Jahr nicht getrunken aber gerade jetzt...

Ina

Beitrag von claerchen81 18.10.10 - 19:54 Uhr

1. Glühwein mit Schuss
2. Edler Prosecco rosé, der in unserer Bar auf das Abstillen wartet
3. Unsere Tochter

ET+0, ich will sie jetzt endlich kennen lernen.

Gruß, C.

Beitrag von kleine82 18.10.10 - 19:55 Uhr

1. auch #sex
mir is dauerschlecht und ich hatte auch bereits nen pilz und ne infektion (9+4)

2. ein schönes glas wein zum essen

3. richtigen rohmilchkäse von der käsetheke

Beitrag von leonidas 18.10.10 - 19:59 Uhr

Gehacktes Brötchen mit Zwiebeln#mampf

Beitrag von julie15 18.10.10 - 20:02 Uhr

Hallo!

Ich sehne mich so sehr nach Meeresfrüchten, besonders nach Shrimps.

Und ab und zu mal nach nem Bierchen, aber dass ich nix trinken darf stört mich nicht so sehr als das ich nicht mehr rauchen darf.

Aber man gewöhnt sich ja an alles mit der Zeit.

Lg

Beitrag von taima 18.10.10 - 20:13 Uhr

- ein mettbrötchen (ess ich normalerweise max einmal im jahr aber ich hab jetzt echt appetit darauf)

- bananenweizen

- dass meine klamotten wieder passen, v.a. die hosen

- dass ich ohne schlechtes gewissen essen und trinken kann was ich will (ich trinke zuwenig und hab jeden abend gewissensbisse... ich liebe subway , krautsalatbrötchen und salatbuffets aber hab da auch ein schlechtes gewissen wenn ich es mir doch mal gönne...)

- haare färben


... noch 116 tage lol

Beitrag von deenchen 18.10.10 - 20:24 Uhr

Ich freue mich darauf dann endlich meine Insulin und Fragmin Spritzen in die Tonne kloppen zu dürfen! :-p

Ausserdem endlich wieder Cola und Kakao trinken dürfen und mich schmerzfrei bewegen zu können... ganz zu schweige davon endlich wieder meine große Tochter auf den Arm nehmen zu dürfen und mit ihr richtig rumtoben. #verliebt

Beitrag von dumpfbacke76 18.10.10 - 20:27 Uhr

1. Endlich wieder auf dem Bauch schlafen zu können (bin eine reine Bauchschläferin)

2. Wieder in meine richtigen Klamotten einsteigen zu können

3. Einen riesen berg von Mett mit gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz vielen Zwiebeln essen

LG Susi

Beitrag von lori81 18.10.10 - 20:40 Uhr

1. Ganz viele Mettbrötchen mit ordentlich Zwiebeln darauf. (Ich habe schon Aufträge erteilt denn die Mettbrötchen möchte ich auf jeden Fall nach der Geburt im Kreißsaal haben.)

2. Endlich wieder richtig guten #sex denn seit einer Woche (bin jetzt in der 23 SSW) haben wir ein ärztliches Verbot aufgrund vorzeitiger Wehen.

3. Meine alte Figur soll bloß wieder kommen damit ich dann auch wieder in meine "normalen" Klamotten passe.

LG Lori mit #babyBoy Nick 23 SSW inside.

Beitrag von majellchen 18.10.10 - 20:41 Uhr

ich freu mich auf das baby
auf ein riesiges glas rotwein oder sekt oder 2 oder 3#augen#verliebt
und auf kaffee ohne würgen....

Beitrag von mama-von-marie 18.10.10 - 20:34 Uhr

1. Arbeit. Hab nur noch Langeweile und verkümmer bald

2. Tagelang einfach nicht nach Hause zu gehen

3. Meeresfrüchte

4. Red Bull (vor der SS ausschließlich Red Bull getrunken, nun
nur noch Tee & Saft #augen)



LG
mama-von-marie 25.SSW

Beitrag von ju.ja 18.10.10 - 20:35 Uhr

..ich freu mich auf...

....endlich keine so anstrengenden Gedanken mehr über's Essen machen
- auf's flüssige gelbe vom Ei
- hier und da mal wieder ein Alster
- Lachsbrötchen
- normale Klamotten allgemein keinen störenden Bauch mehr (und noch ist er ja sogar recht klein)
- mein Baby im Arm zuhalten und endlich anschauen und anfassen zu können
- kein Sodbrennen oder andere SS-Beschwerden zu haben
- wieder richtig Sport machen zu können
- richig auf dem Bauch liegen zu können (klappt nur noch bedingt bequem :( )

...sicherlich noch mehr, aber das reicht ja ertsmal....

Lg
ju.ja

Beitrag von dorotasch 18.10.10 - 20:40 Uhr

Nur nach meinem Baby, das im März kommt!

#herzlich

Beitrag von golden_earring 18.10.10 - 20:58 Uhr

Endlich wieder auf´s Pferd zu können!!! Ich reite seit der 23. Woche nicht mehr und vermisse es sooooooooooooooooooooooo seeeehr #schmoll

Beitrag von moeriee 18.10.10 - 20:59 Uhr

Hallo Ina! #winke

Ich liege derzeit auf unbestimmte Zeit im Krankenhaus und sehne mich nach:

1. Meinem Mann! #verliebt

2. Meinen Hunden! #verliebt

3. Nach meinem schönen Zuhause und meinem bequemen Bett. #herzlich

4. Nach einem leckeren Essen! #mampf

Mehr Wünsche habe ich derzeit gar nicht!

Liebe Grüße #herzlich

Marie mit #baby-Louis im Bauch (29. SSW)

Beitrag von meram 18.10.10 - 21:19 Uhr

Ich will auch noch :-)
Also ich sehne mich grade total nach
- wieder auf dem Bauch schlafen können (ich hasse auf der Seite schlafen)

- ohne Schmerzen sitzen und liegen und stehen und Fahrrad fahren (blöde Symphyse!)

- ein großes Glas Rotwein

- literweise Schwarztee (trink ich zwar noch, aber sehr reduziert)

und insgesamt darauf meinen Köper wieder für mich zu haben! Aber so lange dauerts ja nicht mehr.

LG
meram (33+4)

Beitrag von sweetlady0020 18.10.10 - 21:33 Uhr



Hi Ina,

1. Suuuuuuuushi #mampf Hach was würde ich dafür geben
2. Ein schönes Glas Asti #fest #glas
3. Ne Mettbrötchen, aba ohne Zwiebel #schein
4. Meine alten Klamotten
5. Sitzen ohne Becken - und Steissschmerzen
6. #gaehn Mal wieder durchschlafen, auch wenn das wohl in den nächsten Jahren nix mehr wird
7. Ab und an mal Herr über meinen Körper zu sein #schwitz


#torte darf ich ohne Ende
#sex darf ich auch ohne Ende #rofl
#pc arbeiten geh ich auch noch

Im Großen und Ganzen kann ich mich nicht beklagen, aber dennoch gibt es eben Kleinigkeiten die ich vermisse!

LG

Sweetlady0020 #klee mit Astronautin 22+2 inside

Beitrag von inselfreak 18.10.10 - 21:36 Uhr

ich sehne mich (schon jetzt) nach


1. Arbeiten gehen (Beschäftigungsverbot ist echt nur bedingt spaßig) #schmoll

2. Mettbrötchen mit Zwiebeln #verliebt

3. jegliche Art von Käse, gerade die Rohmilchkäse sind jetzt sooo verlockend... #schein

4. weiche #ei, keine bröckeligen, die von alleine auseinander fallen :-(

5. Schwarztee in Massen #augen (leider zur Zeit nur eingeschränkt)

6. keine Rückenschmerzen und auch endlich keine Medis mehr :-p



Kati + Krümel (14. SSW)

Beitrag von gingerbun 18.10.10 - 21:44 Uhr

Ich sehne mich nach nichts, ausser nach etwas mehr freier Zeit zum Entspannen vielleicht. Ach es sind doch grad mal 40 Wochen, so what? Man kanns auch übertreiben. Die Übelkeit geht rum - hatte ich auch, gehört halt bei einigen dazu. Und warum isst Du keinen Rollmops? Versteh ich nicht ganz.
Gruß! Britta

Beitrag von kottiliene83 19.10.10 - 05:04 Uhr

Das meiste wurd hier alles schon geschrieben...:-p


1. Mettbrötchen mit viel zwiebeln
2. Weiche frühstückseier
3. Nen schönes Glas Asti
4. nen schönes medium gebratenes Rindersteak *mhmmmmm
5. Leckere meeresfrüchte
6.Camenbert/ Brie einfach so aus der hand essen
7. nen schönes Glas bier und dazu nen zigarettchen
8. mein hoffentlich gesundes und munteres Kind



Ach was freue ich mich da drauf.... na auf die zigarette werd ich noch ganz lange verzichten da ich stillen möchte.... aber das ist es mir wert:-)


lg jessi 16+2

Beitrag von gingerbun 19.10.10 - 20:34 Uhr

Und warum isst Du dann keine Meeresfrüchte, keinen Camenbert und keine gekochten Eier? Die Eier haben doch gekocht bei 100 Grad. Meinst Du echt da leben eventuelle Bakterien noch? Also ich verstehe den Hype nicht..

Beitrag von ina175 19.10.10 - 16:40 Uhr

Rollmops ist frischer Fisch oder nicht #kratz Meine FÄ meinte ich solle darauf lieber verzichten.

Übelkeiten gehören bei manchen dazu, da gebe ich dir Recht. Aber wenn du Wochenlang täglich mehrmals spucken mußt, dann hat man irgendwann keine Kraft mehr, Magenkrämpfe und die Speiseröhre brennt.

Ina

Beitrag von gingerbun 19.10.10 - 20:37 Uhr

Ich wüsste jetzt echt nicht was an Rollmops "schädlich" sein könnte. http://de.wikipedia.org/wiki/Rollmops
Gruß, Britta

  • 1
  • 2