was zieh ich ihm an?? ich hab keine ahnung... :(

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von eddi23 18.10.10 - 20:00 Uhr

hallo ihr lieben! #winke

bald gehöre ich (hoffentlich) auch zu euch und habe gleich mal eine frage.

ich habe soweit alles für die erstausstattung, es bleibt nur eine frage: was zieh ich dem kleinen an, wenn ich ihn im maxi cosi von zuhause zum auto transportiere?? das ist ja meist nur ein kleines stück.

ich meine mal gehört zu haben, dass man die kleinen nicht mit jacke oder schneeanzug anschnallen darf, weil sonst die gürte nicht richtig positioniert sind, stimmt das??

zieh ich den kleinen dann ganz normal an und decke ihn mit einer decke ab, oder soll ich einen speziellen "sack" für den maxi cosi kaufen??

habt ihr eine idee? und evtl. einen link dazu??

das wäre ganz lieb von euch :-)

LG, eddi mit malik 39. ssw. #winke

Beitrag von catch-up 18.10.10 - 20:04 Uhr

Ich würd ihn ganz normal anziehen und dann ne Decke drüber packen. Das Auto wird ja nicht kalt sein innen. Papa wirds ja wohl aufm Weg ins KH schon warm gefahren haben!

Pack dein Kind nicht zu dick ein, Wärmestau ist genauso ungesund, wie Frieren!

Beitrag von lachris 18.10.10 - 20:10 Uhr

Bei den ganz Kleinen jedenfalls keinen Schneeanzug. Da versinken die drin.

Wir hatten einen Fußsack von Kaiser. Der war auch nicht teuer (ca. 20,-). Der hat hinten drin Schlitze durch die man die Gurte ziehen kann (man sollte drauf achten, dass es fünf Schlitze sind! Manche haben nämlich nur drei).

Sobald das Kind dann in Sitz und Sack sitzt, schnallt man es an und macht dann den Fußsack zu.

Man kann dann das Kind halt nicht zusammen mit dem Fußsack rausnehmen. Aber das hat man in der Regel ja auch nicht vor.

Ich fand es jedenfalls praktischer, als so ein Kleines Wesen in Jackenärmel zu quälen.

VG lachris

Beitrag von bine3002 18.10.10 - 20:11 Uhr

Ich fand diese Fleeceoveralls ganz gut. Die sind nicht zu dick, halten aber auch warm. Sind auch im Tragetuch ganz gut.

Beitrag von eddi23 18.10.10 - 20:12 Uhr

supi, danke euch!!!!