Gibt es irgendein Trick

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kula100 18.10.10 - 22:24 Uhr

Hallo,

kennt jemand einen guten Trick wie man dem Baby in den Mund gucken kann um zu sehen wieviele Zähne im Anmarsch sind? Im Moment schaffe ich das nur durch fühlen. Es ist nämlich mal wieder einer durch und ich wollte mal gucken ob der andere auch bald kommt :-)

lg kula100

Beitrag von datlensche 18.10.10 - 22:29 Uhr

wenn sie eh grad brüllen?!

lg, lena + kilian janosch*10.07.07 & nuno amadeus*27.05.10

Beitrag von kula100 18.10.10 - 22:30 Uhr

Funktioniert nich. Sobald der sieht das ich mir seine Kauleiste angucken will geht der Mund zu oder der Kopf wird weggedreht :-(

Beitrag von datlensche 18.10.10 - 22:32 Uhr

unserem großen kann ich bis heute nur vorm spiegel in den hals gucken wenn er mit der taschenlampe leuchten darf...vielleicht hilfts auch bei euch...oder er darf gleichzeitig deinen mund untersuchen...

Beitrag von hailie 18.10.10 - 22:58 Uhr

*lol*

und wenn das kind nie schreit?

#gruebel

Beitrag von andrea761 18.10.10 - 22:55 Uhr

Ich gucke immer, wenn ich Lia die Zähne putze, dann hat sie den Mund ja eh schon auf-klappt ganz gut!
lg

Beitrag von hailie 18.10.10 - 22:58 Uhr

das ist schwierig...
bei alina klappt es eigentlich nur, wenn ich sie zum lachen bringe. ;-)

lg

Beitrag von muedlaus 19.10.10 - 07:47 Uhr

Also bei meinem Sohn klappt das super, wenn ich ihm seine Tee-Pulle, einen Keks oder den Schnuller vors Gesicht halte :-D

Beitrag von kula100 19.10.10 - 13:57 Uhr

Das mit dem Kitzeln hat geholfen. Die arme Socke hat drei Zähne im Anmarsch wobei nur einer draussen ist :-(

lg kula100