Grüner Stuhl- normal?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lintu 18.10.10 - 23:23 Uhr

Hallo,

hoffe es ist noch jemand wach und kann mir helfen.
Eric ist ein Flaschenkind und bekommt Milumil HA Pre. Er hatte immer so senfgelben Stuhl. Wir sind jetzt dabei die Nahrung umzustellen (er wird von der Pre nicht mehr satt, trinkt davon über 1 Liter) auf eine 1er Milch von Milupa.
Gestern hatte er 3mal Stuhlgang und es war schon etwas grünlich und eben war er wieder so fast dunkelgrün. Warum ist der Stuhl auf einmal so grün? Ist das normal? Er hat kein Fieber, trinkt normal und ist auch sonst unauffällig.

LG Lintu

Beitrag von sunny2808 18.10.10 - 23:36 Uhr

Meistens ist der Stuhlgang grün wenn wenn das Baby Bauchschmerzen/Blähungen hatte oder Tee bekommen hat. (Das ist bei uns ganz oft der Fall)

Kann aber auch durch die Umstellung der Nahrung kommen.

Beitrag von felicia2010 19.10.10 - 00:03 Uhr

Also Felicia bekommt Muttermilch und hat unabhängig von Bauchschmerzen manchmal grünen Stuhl. Der Kinderarzt sagt solange das nicht immer ist, wäre es kein Problem...

Beitrag von sunshine-1981 19.10.10 - 07:44 Uhr

Ist ganz normal in der Zeit, kommt meistens wenn sich die Verdauung des Kindes umstellt... Manchmal auch verbunden mit etwas Bauchweh oder Blähungen.
Du wirst noch überrascht sein welche Farben der Stuhl eines Kindes annehmen kann ;-)

Beitrag von aita91 19.10.10 - 09:52 Uhr

Einige HA-Nahrungen machen grünen Stuhl. Bei Beba steht das auf der Verpackung auch drauf.

Beitrag von psa 19.10.10 - 11:09 Uhr

Yep, hatten wir auch ! füttern Beba HA 1 und der Stuhl sieht aus wie ein Moorbad :-) Ist aber normal...damals wurde mir hier auch geschrieben, dass die Kleine krank sei und Bauchschmerzen hätte oder was mit der Verdauung nicht stimmen würde, ist aber quatsch. Der KIA meinte bei der HA 1 ist das ganz normal - also keine Angst.. !!

LG
Psa