wie viel wiegen die Babys in der 23ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von morena-brasil 19.10.10 - 09:49 Uhr

Huhu Mädels#winke

ich habe in 2 Wochen mein nächster FA Termin, und würde gerne wissen wie groß die Babys in der 23ssw sind? ach ja und wie viel die wiegen?

ich freue mich schon so, den ab der 23ssw macht mein FA immer 3d#verliebt

LG
Jenny,Katelyn 21Monate und #babyboy 21.Woche

Beitrag von jurbs 19.10.10 - 09:53 Uhr

so ca 25-27 cm und wiegen so 350-400g, wenn ichs richtig im Kopf hab ...

Beitrag von sweetstarlet 19.10.10 - 09:53 Uhr

ic hatte bei der FD 22+0

25 cm und 500g

Beitrag von schweissperle 19.10.10 - 10:13 Uhr

hi,

mein kleiner war bei 20+6 25cm und hatte 420g gewogen#verliebt

lg

Beitrag von nea-arwen1 19.10.10 - 10:15 Uhr

Kannst du auf liliput-lounge.de nachlesen, Woche für Woche
Hab es dir mal rein kopiert!!!

23. SSW
Tag 1 bis 7 der 23. Woche
Gesamtlänge: etwa 27 cm
SSL: ca. 19 cm
Gewicht: 450 Gramm

Das Kind

Zu Beginn der 23. SSW ist der Fötus 20 Wochen alt. Augenbrauen und Kopfhaar sind immer deutlicher zu sehen und die Augenbewegungen nehmen zu - man kann sie sogar beim Ultraschall sehen. Das feine Lanugohaar, das den gesamten Körper bedeckt, ist im Bereich des Kopfes und des Halses etwas dicker und dichter.

Im Verhältnis zum Rest des Körpers wirken die Beine nun nicht mehr zu kurz. Die Muskeln an Beinen und Armen legen weiterhin zu, so dass die Kindsbewegungen immer kräftiger werden. Außerdem verhärten sich die Knorpel zunehmend zu Knochen.

Zwar ist das Immunsystem des Babys noch unfertig, aber es ist schon stark genug, um einen gewissen Schutz vor Infektionen zu bieten. Die Hoden des männlichen Fötus wandern allmählich Richtung Hodensack.

Körper & Seele der Mutter

Regelmäßig spürt die werdende Mutter nun die recht kräftigen Tritte des Babys. Wie stark diese ausfallen, hängt auch von der Lage des Kindes im Bauch ab: liegt es so, dass die Beine Richtung Wirbelsäule ragen, merkt die Mutter weniger von den Tritten, als wenn die Füße direkt auf die Vorderseite des Bauches treten. In welche Richtung die Füße zeigen, hängt wiederum auch davon ab, wo innerhalb der Gebärmutter die Plazenta sitzt.

So oder so ist es ein zwar nicht immer angenehmes, aber durchaus beruhigendes Gefühl für die Schwangere, zu spüren, dass sich das Baby bewegt. Im späteren Verlauf der Schwangerschaft können die Tritte des Kindes so abrupt und kräftig sein, dass sie schmerzhaft sind.

LG Melli 33ssw #winke

Beitrag von star-gazer 19.10.10 - 10:28 Uhr

Hallo!
Unser Krümelchen hat bei 20+4 ca. 360 gr. gewogen und war ca. 23 cm!!
Bei 24+4 war es dann schon ca. 31 cm; .... Gewicht weiss ich leider nicht #winke

Beitrag von lovely-angel85 19.10.10 - 11:12 Uhr

Meiner war bei 23+0 30 cm und 580 g #verliebt

Ulli mit +baby-Boy (25+1) inside #verliebt

Beitrag von silkuccia 19.10.10 - 12:14 Uhr

Ciao,

mein Kleiner war bei 22+5 562 g schwer und 20cm gross!

LG,

Silkuccia mit Salvatore (23+5)

Beitrag von mama-von-marie 19.10.10 - 13:18 Uhr

meine hatte fast 700gr bei 30cm.

LG