was heisst das im Mupa

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilulu 19.10.10 - 10:25 Uhr

da steht unter befunde EIWEIß im Mutterpass
das hatte ich noch nie auch nicht in meiner ersten SS
hmm
er hatte mich aber auch nicht auf was auffälliges angesprochen...
leider hat die praxis nun auch 2 wochen zu und ich kann nicht nachfragen menno
habs auch erst zuhause gesehen ...
kann das ein Zeichen für SSDiabetis oder so sein?

Beitrag von nadine1013 19.10.10 - 10:27 Uhr

das heißt wohl, du hattest Eiweiß im Urin - das muss erstmal nichts heißen, kann schon mal vorkommen.

wenn dein FA nichts gesagt hat, würde ich mir da erstmal keine Gedanken machen

Beitrag von lilulu 19.10.10 - 10:31 Uhr

er testet ja jedes mal ..na dann hoffe ich dads nächste mal nichts ist ...bin ja rest in der 13 woche

Beitrag von zuckerpups 19.10.10 - 10:28 Uhr

Trink mehr, dann ist das wahrscheinlich beim nächsten Mal weg.

Beitrag von lilulu 19.10.10 - 10:33 Uhr

trinken kann ich im moment kaum...meisst nur 2 tassen tee am tag ..manchmal wenn es mir besser geht wie heute auch mal mehr ....
sonst lande ich gleich wieder am klo :-(
aber danke

Beitrag von zuckerpups 19.10.10 - 11:28 Uhr


Urinuntersuchung

Der Urin wird auf Eiweiß, Zucker, Nitrit und Blut untersucht. Meist ist alles o.B. (ohne Befund). Was bedeutet aber ein oder mehrere + als Befund?

Eiweiß + Dies kann ein Hinweis auf eine Gestose, erhöhter Blutdruck in der Schwangerschaft, sein.
Meist gerät aber nur etwas Scheidensekret, das viel Eiweiß enthält, in den Urin. Also kein Problem und lediglich kontrollbedürftig.

Zucker + Dies kann ein Hinweis auf eine Zuckerkrankheit sein. Ein solcher Befund muss durch Blutuntersuchungen kontrolliert werden.

Nitrit + Dies kann ein Hinweis auf eine Harnwegsinfektion sein. Nitrit ist ein Stoff der von Bakterien ausgeschieden wird.

Blut + Dies kann ebenfalls ein Hinweis auf eine Harnwegsinfektion oder Erkrankung der Nieren sein.

Sediment Zusätzliche mikroskopische Untersuchung von zentrifugiertem Urin. Diese Untersuchung kann die Voruntersuchungen bestärken oder entkräften.



Irgendwo hab ich gelesen, daß bei Eiweiß viel trinken hilft, aber den Link find ich grad nicht.

Beitrag von lilulu 19.10.10 - 11:33 Uhr

su´per danke für die erklärungen

Beitrag von momfor3 19.10.10 - 10:31 Uhr

Das steht dann beim Urinbefund mit drauf, oder?!

Also Eiweiß im Urin ist nicht ganz so gut - aber bei 1maligem Befund auch nicht besorgniserregend. Kommt auch immer auf die +++ an.
Falls es beim nächsten Termin immer noch so ist, dann wird er dich bestimmt darauf ansprechen und wenn nicht, dann wirst du ihn darauf ansprechen und ICH würde mir ernsthaft überlegen den Arzt zu wechseln.

Ich mag sowas nämlich überhaupt nicht, wenn Befunde erhoben werden und diese noch nicht mal angesprochen werden. Das geht mal gar nicht.

Bin selbst Arzthelferin und weiß, das sich das nicht gehört. Und jeder Patient das Recht darauf hat, zu erfahren was bei Utnersuchungen rauskommt.



mf3


PS: Wirklich bedenklich wird Eiweiß im Urin, wenn noch Bluthochdruck dazukommt. Das hat mit SS-Diabetes nix zu tun, sondern mit einer beginnenden Gestose.

Beitrag von lilulu 19.10.10 - 10:37 Uhr

ich bin mir auch unsicher mit dem fa ...
danke ich hätte mir auch gewpnscht das er das zumindest erwähnt hätte

da steht aber auch nichts von + oder so