Welches Puppenhaus haben eure Mädels?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von sophie112 19.10.10 - 11:16 Uhr

Hallo.

Eigentlich wollten wir unserer Tochter eine Kidi Zoom zu Weihnachten schenken. Aber sie möchte sie nicht mehr haben. Gut. War eh nicht so meine Sache das Ding. Habe gerade bissl mit ihr im i-net gestöbert. Sie fände ein Puppenhaus ganz toll. Nun möchte sie gern die Lego Villa. Aber die ist so Detail-reich, dass sie mir mit 3,5 einfach zu jung dafür ist. Altersempfehlung: 6. Nun habe ich noch bissl weiter gesucht. das von Eichhorn hat meine Nichte letztes Jahr bekommen #schock. Das fällt ständig wieder zusammen. Jetzt habe ich das hier gefunden:

http://www.otto.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Otto-OttoDe-Site/de_DE/-/EUR/OV_DisplayProductInformation-ArticleNo?ArticleNo=668427&ls=0&CategoryName=&SpecialShopName=#

Das finde ich sehr schön.

Welche habt ihr denn? Sie soll noch das Tip toi zu Weihnachten bekommen. Von daher soll es nicht sooo teuer sein.

LG Sophie

Beitrag von joanjo 19.10.10 - 12:11 Uhr

Hi, ich werde dir jetzt wohl kaum weiterhelfen können weil ich nur kurz angeben will:

Unsere Madame hat ein von Papa selbst gebautes Puppenhaus :-)

schön aus Holz und Pink angemalt...mit Teppich und im Bad spogar Mosaikfliesen *gg

*schwärm
mein Männchen kann sowas halt ganz gut deswegen musste ich mir als wir ein Puppenhaus wollten nicht so Suchgedanken machen :-)

Meinst du Playmobil ist schon was für deine Kleine? ich find die Häuser da ganz toll...und es gibt auch so ein Mitnehmhaus zum antesten vielleicht
Preis ist da natürlich echt hoch bei Playmobil
generell mag ich halt auch Holzhäuser lieber aber ich kann eben kein s

Sorry und weiter viel Spass bei der Suche

Beitrag von sophie112 19.10.10 - 12:15 Uhr

Hallo.

Vielen Dank. Mein Mann ist da auch sehr begabt. Er hat lertztes jahr eine Küche aus Holz für Jule gebaut. Ein Traum #verliebt. Aber er hat dafür sooooo lange gebraucht. Ich wollte das gern umgehen. Auch wenn es sehr viel schöner aussieht. Keine Frage.

Naja. Ich werde mit meinem MAnn nochmal plauder #bla

LG Sophie

Beitrag von katjafloh 19.10.10 - 14:56 Uhr

Hallo,

hast DU früher ein Puppenhaus gehabt? Vielleicht habt ihr das ja aufgehoben. Der Papa oder Opa kann das schön renovieren. Ich finde die heutigen Puppenhäuser nicht soooo schön. Die von damals waren toll. #verliebt

Elisa hat 2 Puppenhäuser bei der Oma stehen. Ein ganz altes großes über 3 Etagen von der Uroma noch. Das hat mein Papa ganz toll hergerichtet, auch das Licht erneuert. Und dann hat sie noch ein kleines über 2 Etagen mit Terrasse von mir und meiner Schwester damals. Auch sehr schön neu hergerichtet. Spielt sie aber nicht so damit, lieber mit dem ganz alten großen. ;-)

Das könnte mir evtl. noch gefallen:

http://kinderbutt-de.erwinmueller.com/shop/artikelsuchen-DE-de-KB/-%287561,12018,81220%29/27-tlg.-moebliertes-Puppenhaus-81220.htm?sucheurl=%2FErwinMueller%2FSearch.ff%3Fquery%3D27-tlg.%2Bm%25F6bliertes%2BPuppenhaus%26filterGeschaeftsfeld%3Dkb%26m%3Dem_de%26productsPerPage%3D12%26xml%3Dtrue

Aber da sind die Bewertungen nicht so toll.

LG Katja

Beitrag von katjafloh 19.10.10 - 15:02 Uhr

Sorry, noch was vergessen.

Die Kidizoom ist klasse. Jannik hat sie mit 5 Jahren bekommen und hat sie jetzt mit 8 Jahren fast täglich im Gebrauch. Finde sie noch nix für 3/4 Jährige.
Da man da schon bischen technisches Verständnis haben sollte. Im Menü rumschlalten usw.

Ansonsten kann man damit dann prima kleine Spiele spielen (Puzzel, TicTacToe), Fotos machen und sie bearbeiten, zum Bsp. eine Clownnase oder Hasenohren aufsetzten, Musik und Hörspiele hören (dazu wird aber noch eine SD-Karte benötigt, ohne die kommt man sonst nicht weit)

Also, kann die Kidizoom durchaus empfehlen, aber erst am ca. 5 Jahre.

LG Katja

Beitrag von fairysia 19.10.10 - 15:50 Uhr

Schau doch mal hier:
http://www.store.wackers-kindertraeume.eu/pi1151430071.htm?categoryId=9

LG
Conny

Beitrag von jenny811 19.10.10 - 16:09 Uhr

Hallo,

wir schenken unseren beiden großen (2,5 und 5) das Playmobil Puppenhaus, die Holzhäuser finde ich nicht mehr so schön. Ich selber habe auch meine Puppenstube noch und die meiner Oma, Sie könnten nur mit meiner Spielen, da die der Oma zu wertvoll ist. leider sind einige Möbel kaputt gegangen (meine Möbel waren aus Plastik) Playmobil ist da einfach toll, es gibt alles was man in einem Haus gebrauchen kann (Kleinteile können ja vorerst bei Seite getan werden)... Die Holzhäuser von Heute haben in meinen Augen keine schönen Möbel, oft wirken die so lieblos...

Eine Zeit langen haben meine Kinder mit meinem Puppenhaus gespiel und von Playmobil einpaar Möbel Möbel gehabt, war auch gut, leider hatte meine Puppenstube nicht soviele Zimmer und sie sollten auch etwas eigenes haben.

LG Jenny

Beitrag von fibia 19.10.10 - 20:39 Uhr

Hallo Sophie,

wir haben unserer Tochter letztes Jahr zu Weihnachten (da war sie 3,5) auch ein Puppenhaus geschenkt.
Ich hatte das Glück, dass meine Eltern mein eigenes Puppenhaus noch hatten (hat damals mein Vater gebaut) und ich habe es schön renoviert und teilweise noch Möbel dazu gekauft.

Aber das hilft Dir ja nicht viel. Zu dem Howa-Haus: wir haben eine Kinderküche von Howa und sind sehr zufrieden mit der Qualität :-) also denke ich, wäre das eine gute Wahl und Zubehör ist ja auch schon dabei.

Unsere Tochter wollte erst das Puppenhaus von Playmobil, weil sie es mal gesehen hat, aber da ist halt doch alles Plastik und vorallem sehr teuer!!

LG
Fibia