Werde echt noch wahnsinnig

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von herzkind167 19.10.10 - 11:28 Uhr

Hi,

war am Samstag wegen meinem Diabetes im KH weil er auf einmal so hoch war. Die nahmen mir Blut HCG ab, der Wert war bei 2,4 und sie sagten ich sei nicht ss. Ist das echt so? Dachte immer ab 2,0 kann man schwanger sein? Macht mich total verrückt. Heute ist NMT, spüre aber noch nichts, test heut morgen negativ,was soll ich tun? Verzweigfel langsam an der Geduld, die ich nicht habe.

LG

Beitrag von ivenhoe 19.10.10 - 11:34 Uhr

Hallo

Soviel ich weiss hat man immer einen gewissen HCG-Level Wert im Blut. Ich glaube ca. 5.
Schau mal hier:http://www.med4you.at/laborbefunde/lbef_hcg.htm

Nicht aufgeben, sei lieb umarmt!

lg
ivenhoe

Beitrag von jaroslava 19.10.10 - 11:36 Uhr

Mein FA sagt ab 10 kann mann es als SS nehmen........

Beitrag von herzkind167 19.10.10 - 11:38 Uhr

der bluttest war bei ES+10.

Beitrag von shiningstar 19.10.10 - 11:46 Uhr

Nein, ein Wert von 2,4 ist definitiv nicht schwanger ;(
Jeder Mensch hat einen Wert von etwa 2,0 -sogar Männer...

Ab 100 ist eindeutig schwanger bei NMT, alles unter 20 negativ, und alles zwischen 20 und 100 grenzwertig...

Beitrag von herzkind167 19.10.10 - 11:49 Uhr

was sagst du da dazu?

HCG-Tabelle. Normwerte in der frühen Schwangerschaft
Zeitpunkt Wert Normbereich
ES+8 2
ES+9 3 1,40-5,30
ES+10 5 1,90-13,10
ES+11 17 8-35
ES+12 34 20-59
ES+13 55 33-91
ES+14 89 57-140
ES+15 159 100-252
ES+16 260 156-433
ES+17 433 276-706
ES+18 700 473-1033
ES+19 933 626-1384
ES+20 1399 973-1998


Aus: » Schwangerschaftstest | Die Kinderwunsch-Seite von www.wunschkinder.net

Beitrag von herzkind167 19.10.10 - 11:51 Uhr

der wert ist bei ES+10 abgenommen worden und mein Zyklus ist nicht regelmäßig

Beitrag von sunnyloca 19.10.10 - 12:15 Uhr

Ich finde schon, Du hast Recht. Es hätte durchaus sein können, dass der Wert noch steigt. Aber da Du ja an NMT negativ getestet hast, wird es wohl leider stimmen.... :-( #liebdrueck