Die Kühlschranktür geht zu... *SiLoPo*

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von sumpfdotterblume89 19.10.10 - 11:30 Uhr

... und hilft zwei Familien


Hallo zusammen,

habe heute früh auf dem Weg zur Arbeit Radio gehört und musste Rotz und Wasser heulen, als die alleinerziehende Sabine bei Robert angerufen und ihm erklärt hat, dass sie 5.000 € für sich und 5.000 € für einen guten Zweck - für ihn und seine Familie - gewonnen hat. #heul
Die beiden kennen sich nicht und sie hat von seinem Schicksal und dem seiner Familie in der Zeitung gelesen und wusste sofort, wem sie das gewonnene Geld weitergeben möchte...
Ich finde das super!! Scheint es zwei Menschen/Familien getroffen zu haben, die es wirklich verdient haben.
Wollte ich nur mal loswerden...

-----------------------------------------------------------------------------------

Hier der Artikel dazu:

5000 Euro für Sie - 5000 Euro für einen guten Zweck
Das erste verflixte Frühstücksgeräusch ist geknackt!
Sabine aus Cham in der Oberpfalz hat heute morgen bei Wolfgang Leikermoser durchgeklingelt und ihren Tipp abgegeben!
Gemeinsam mit den beiden Kindern Manuel (8 Jahre) und Marcel (5 Jahre) hatte die alleinerziehende Mutter in den letzten Tagen schon alle möglichen Geräusche am Frühstückstisch ausprobiert – und war sich jetzt sicher:
Es ist das Schließen einer Kühlschranktür!
Wir von ANTENNE BAYERN gratulieren herzlich und überweisen Sabine 5.000 Euro auf ihr Konto – und 5.000 Euro für einen guten Zweck, den sie selbst bestimmen darf.
Sie spendet das Geld an die Familie von Robert aus Cham-Münster, einem Stadtteil von Cham, die bei einem Brand ihr Haus verloren hat und jetzt auf der Straße sitzt: "Diese Familie kann es wirklich brauchen, die haben einen Sachschaden von 100.000 Euro und keine Hausratsversicherung. Die habens verdient!“
(Quelle: http://www.antenne.de/das_verflixte_geraeusch/Das-verflixte-Geraeusch__verflixte_266073_radio.html)

Beitrag von toni_mo 19.10.10 - 11:34 Uhr

Mir ist es genauso gegangen. Ich hab's auf dem Weg zur Arbeit mitbekommen ... ich musste erstmal schlucken. Tolle Geschichte !!! Finde ich toll, dass es auch schöne Nachrichten und vor allem so tolle Aktionen im Radio gibt. Antenne Bayern ist sowieso top. Das musste ich jetzt mal loswerden (als nicht Bayerin).

LG
T#winkeni

Beitrag von mrsviper1 19.10.10 - 12:27 Uhr

Hallo,

Ich finde Antenne Bayern mit ihren Aktionen so wie diese hier schon ganz gut. Aber sonst kannst du Antenne Bayern vergessen,
die wiederholen die lieder in 2 std mind.3 mal. Und das jeden Tag somit hört man mal ganz selten was anderes.
Ich bleib dann lieber bei sunshine live.

Lg Tina

Beitrag von dackel05 19.10.10 - 12:53 Uhr

ihre aktion finde ich gut, aber wie kann man keine hausratsversicherung haben?

Beitrag von marionr1 19.10.10 - 12:59 Uhr

Das frage ich mich auch immer öfter.

Beitrag von sumpfdotterblume89 19.10.10 - 15:20 Uhr

Ganz einfach: Geld zu knapp (wird z.B. zum Leben benötigt) ...

Wir haben eine Hausratversicherung, aber erst seit 6 Monaten... Konnten uns das vorher auch nicht leisten...

Beitrag von dackel05 19.10.10 - 17:52 Uhr

die hausratversicherung ist eine der günstigsten und wie man sieht auch sehr wichtig. dann lieber wohne ich in einer kleineren wohnung, aber nicht ohne diese versicherung.