Frage an alle Oktobies - bereits ohne Kugel!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kugel2010 19.10.10 - 11:38 Uhr

Wollte mal nachfragen, wer von euch Streptokokken Gr. B hatte und wie die Geburt bei euch verlief??

Wie oft ihr Antibiotika bekommen habt und ob es eurem Nachwuchs gut geht??

Danke

Kugel (Strepto pos.)
ET - 8

Beitrag von nirtak79 19.10.10 - 11:56 Uhr

Hi,

ich habe bereits 2 Wochen vor der Entbindung Antiobiotikum bekommen. Danach waren die Streptokokken erstmal weg und meine Ärztin meinte, bis zur Entbindung würden sie auch weg bleiben. Trotzdem hätte ich - wenn es kein Not-KS geworden wäre - auch unter der Geburt noch Antibiose bekommen. So hat es nicht mehr geklappt, aber meine Kleine ist noch 3 Tage nach der Geburt verschärft überwacht worden und es ist immer das Blut kontrolliert worden. Sie hatte nichts, obwohl ich auch noch ein Amnioninfektionssyndrom hatte, so dass das Risiko der Sepsis sowieso erhöht war.

Bei der ersten Geburt habe ich während der Geburt mind. 1 - 2 Mal Antibiose erhalten. Und auch Emma hat nichts bekommen.

Liebe Grüße und alles Gute,

Katrin mit Emma (11.11.08) und Louisa (08.10.2010)

Beitrag von kugel2010 19.10.10 - 11:58 Uhr

Danke, das beruhigt mich doch - hoffe bei uns geht auch alles gut!

Beitrag von braut2 19.10.10 - 13:25 Uhr

Hallo,

ich hatte 2x STrepB und hab erst unter der Geburt Antibiotika bekommen über den Tropf. Die Geburt verlief spontan. Aber über die gesamte Zeit bekommst Du da eine Antibiose, bis Kind eben da ist.

Lg b2, wieder StrepB-positiv

Beitrag von me-mausi 19.10.10 - 13:52 Uhr

hallo

meine maus ist am 12.10. auf die welt gekommen und ich hatte auch steptokokken.

geburt verlief ganz gut habe kurz vor den presswehen antibiotika bekommen sonst nicht.

meiner maus geht es sehr gut