Alle krank... Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nica23 19.10.10 - 12:22 Uhr

Hallo,

heute bin ich vielleicht fertig. Hab die Nacht nur 2 Stunden geschlafen. Der Kleine hatte plötzlich Bauchweh und konnte nicht wieder einschlafen. Als er endlich schlief, fing der Große an sich zu erbrechen. Jetzt schläft dann der Große, dafür schreit jetzt wieder der Kleine.

Oh Mann, ich bin soooo müde!

Nica

Beitrag von mini-wini 19.10.10 - 12:26 Uhr

Kopf hoch, das geht wieder vorbei.

Und du bist sicher nicht allein:-p.

Beitrag von london1997 19.10.10 - 12:29 Uhr

Hallo!

Du Arme! Aber ich kann das nachvollziehen. Bei uns hatte die große Tochter Streptokokken und unser großer Sohn gleichzeitig eine schwere Bronchitis. Jetzt ist mein Mann krank und die kleine Tochter hat auch Husten und Schnupfen.

Kopf hoch, es geht alles wieder vorbei. Ich spreche aus Erfahrung.

Ganz liebe Grüße und gute Besserung.

Nina

Beitrag von 19jasmin80 19.10.10 - 12:33 Uhr

Gute und schnelle Besserung und Dir viel Kraft & Nerven!

Beitrag von tanjawielandt 19.10.10 - 13:08 Uhr

Kann ich gut mitfühlen.
Hab vier Kinder und dauernd ist einer krank. Gerade jetzt in dieser Jahreszeit.
Hatte in den Sommerferien gleich drei aufeinmal mit Scharlach.

Beitrag von gisele 19.10.10 - 13:34 Uhr

kenne ich alles.
kopf hoch,einen kaffee trinken und mal die füße hoch sofern es geht.
gute besserung und viel kraft#winke