2 Eisbärlis-Blastos.... JA / Nein?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von christ82 19.10.10 - 12:28 Uhr

Hallo Mädls!

brauch Meinungen von euch!

Haben noch 2 Eisbärlis über....
allerdings weiß ich noch nicht genau,wann wir diese einsetzen lassen!

Meine Frage aber,würdet ihr TF nach 3 Tagen machen oder würdet ihr es riskieren und TF erst 5 Tage danach machen??

Das Risiko dass beide es ned schaffen ist groß,ich weiß und mein Doc hält allgemein NIX von Blastos, aber ich habe hier jetz schon des öfteren gelesen,dass es manche riskiert haben.....

...dann wollen wir auf jeden Fall noch Hatching probieren und den Embryo-Glue!

Ist unser letzter Versuch,in diesen wollen wir ALLES setzen!

LG Christ82

Beitrag von lumi71 19.10.10 - 13:07 Uhr

Hallo Christ,

dass ist ne schwierige Frage. Ich hatte heute nen Blastotransfer mit Embryo-Glue und wir haben auch noch 3 einfrieren können. Meine KiWu ist aufgeschlossen für Blasto-TF.

Ich denke, dass mußt du mit deinen Ärzten klären. Kommt auch drauf an, wie sie sich nach dem Auftauen entwickeln...

... ich kann zu gut verstehen, unter welchem Druck du stehst, wenn es der letzte Versuch ist.


LG Micha


Beitrag von manumausi29 19.10.10 - 13:17 Uhr

Hallo Christ,

unsere Kiwu ist dem Blastotransfer gegenüber auch sehr aufgeschlossen aber bei 2 Eisbärchen raten sie einem dringend ab weil wie du schon selbst sagst die Gefahr das keine der beiden Tag 5 überlebt sehr hoch ist. Ich würde dir raten den TF an Tag 3 zu machen wenn es auch noch euer letzter Versuch ist! Mir hat der Tag 3 Glück gebracht und es haben sich beide Embryonen eingenistet!

Ich wünsche dir alles Gute und viel Glück!

LG Manu 6+0