Will sie jetzt schon sitzen (3 Monate) ????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von inkaberit 19.10.10 - 12:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,

muss mal kurz was fragen - meine Kleine zieht immer Kopf und Beine hoch, so als ob sie sich hinsetzen möchte.

Wenn sie auf der Wickelkommode liegt und ich sie an den Händchen fasse zieht sie sich hoch und freut sich und möchte sich gar nicht mehr hinlegen - aber sie darf ja jetzt noch längst nicht sitzen, ist ja klar !

Machen das eure Babys auch ? Ihre Brüder waren da ganz anders, viel fauler ;-)

Liebe Grüße und Danke schonmal

Inka

Beitrag von 19jasmin80 19.10.10 - 12:31 Uhr

Hi Inka

Der Große hat das damals auch gemacht; Finn zieht sich nicht hoch bzw. er lässt sich hochziehen (er ist 5 Monate).

LG

Beitrag von london1997 19.10.10 - 12:34 Uhr

Hallo!

Unsere Kleine war genauso. Wollte mit drei Monaten auch nur noch sitzen. Sie konnte dann mit 5 1/2 Monaten krabbeln, mit 6 Monaten alleine sitzen und mit 6 1/2 Monaten sich hinstellen. Jetzt ist sie 8 Monate alt und läuft um den Tisch herum. Bin mal gespannt, wann sie von ganz alleine los läuft.

Meine beiden Großen waren jedenfalls nicht so schnell.

LG
Nina

Beitrag von bluemotion 19.10.10 - 12:35 Uhr

meine Kleine (12 Wochen) hat da auch voll Spaß damit. Aber ich glaube nicht, das sie schon sitzen möchte, nur weil sie sich hochzieht.

lg#winke

Beitrag von lunait 19.10.10 - 12:38 Uhr

Unsere Kleine ist jetzt auch 3 Monate alt und macht das gleiche. Wenn ich sie irgendwo hinlege zieht sie ihr Köpfchen und Beinchen hoch.

Wenn ich sie mit mir rum trage dann fast nur noch sitzend (also ihr Rücken an meinem Bauch)

Liegen ist jetzt doof geworden. Die Kleinen wollen jetzt die Welt endecken und alles sehen was um sie herum ist.

lunait

Beitrag von anela- 19.10.10 - 12:40 Uhr

Das machen sehr viele Babys.

Mit Sitzenlernen hat das aber nichts zu tun. Das müßt sie über die Seite machen.

Beitrag von chryssy 19.10.10 - 12:59 Uhr

Hallo =)
Maila macht das seit letzter Woche auch. Ich bin mal gespannt, wo das hinführt. Erst mal sorgt es dafür, dass sie andauernd sauer auf sich ist, weil sie es nicht so hoch schafft, wie sie will ;-)

lg
Chryssy+Maila(*02.08.2010)

Beitrag von yorks 19.10.10 - 13:04 Uhr

Hört sich nach Situps an. ;-)

Hat mein Kleiner auch schon sehr früh gemacht. Jetzt mit 10 Monaten kann er sich alleine hinsetzen. Kann also noch lange dauern, muss aber nicht.

Es ist nicht schlimm wenn du sie hin und wieder mal sitzen lässt, sie dabei aber gut stützt.

Mein Kleiner wollte in dem Alter auch überhaupt nicht mehr liegen, das war was. #schwitz

LG yorks mit Louis

Beitrag von bluemotion 19.10.10 - 13:41 Uhr

Da frage ich mich aber, warum dann Wippen verpöhnt sind, da es durch sie zu Hüftschäden kommen kann.

Da soll sitzen dann gut sein????:-[#klatsch

Beitrag von inkaberit 19.10.10 - 13:56 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten !

LG

Inka :-)

Beitrag von nicki812 19.10.10 - 14:41 Uhr

Hallo Inka,
meine Große hat das nicht gemacht, aber bei meiner Kleinen war es auch so (jetzt 4,5 Monate). Sie kam ständig mit dem Oberkörper hoch, wollte sich an den Händen hochziehen...dauerte ca. einen Monat. Da wir nicht mehr drauf reagiert haben, weil es einfach viel zu früh ist, hat sie es wohl aufgegeben. Jedenfalls versucht sie weder hochzukommen, noch sich hochzuziehen.

LG
Nicole

Beitrag von monab1978 19.10.10 - 21:36 Uhr

Hi Inka,

die will nicht sitzen, die trainiert die Bauchmuskeln. Genau so wie wenn Babies an ihren Zehen lutschen, oder strampeln, dient alles dem Muskelaufbau!

LG
Mona