Was könnt Ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von vonni_29 19.10.10 - 13:09 Uhr

Hallo zusammen,

eigentlich hatte ich mir die Kupferspirale ausgeguckt. Gut und schön, bis in meinem Umfeld vermehrt Frauen trotz dieser Spirale schwanger wurden. Als Alternative sehe ich die Kupfer-Gold-Spirale Goldlily aber ich habe bisher leider noch nicht viel darüber gelesen. Genauso wenig wie von der Kupferkette.

Sicher sollte es schon sein, weil ich in den nächsten paar Jahren definitiv nicht wieder schwanger werden möchte aber auf Hormone würde ich gerne verzichten.

Jetzt interessiert mich einfach, mit was ihr die besten Erfahrungen gemacht habt, wie das (bei den Spiralen) preislich aussah und was ihr empfehlen könnt.

Danke für Euer Feedback!
LG Vonni

Beitrag von tweety25883 19.10.10 - 18:09 Uhr

Hallo

Erfahrungen in dieser Hinsicht habe ich noch keine. Suche allerdings gerade selbst eine andere Verhütung als die Pille. In Berlin habe ich mich wegen der Gynefix erkundigt, was diese dort kostet. Dort sind es für Voruntersuchung und einsetzen 286 €.

LG Tweety

Beitrag von vonni_29 19.10.10 - 20:41 Uhr

Danke, irgendwie liegen die Preise ja je nach Arzt alle so zwischen 200-300 Euro. Wirkt die Kupferkette ähnlich wie die Kupferspirale? Muss mich da mal schlau machen, denn bis zum FA-Termin dauert's noch eine Weile. LG

Beitrag von tweety25883 19.10.10 - 21:03 Uhr

Ob die nun ähnlich wirkt, kann ich dir nicht sagen. Ich habe mich gegen die Kupferspirale entschieden, da bei der schon zu viele Nachteile aufgeführt waren.
Ich bin bei der Gynefix hängen geblieben, allerdings setzt die mein Arzt auch nicht ein und extra nach Berlin möchte ich auch nicht so unbedingt. Aber er wollte sich weiter erkundigen und ich hoffe, dass er bis zum nächsten Termin genug in Erfahrung bringen konnte.

Er hat mir die Hormonspirale empfohlen, aber die möchte ich auch nicht unbedingt. Wenn ich schon die Wahl habe, dann würd ich gern auf Hormone verzichten. Also habe ich mich zumindest erstmal für eine andere Pille entschieden.

LG