KiWu

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von melli2261979 19.10.10 - 13:40 Uhr

mein kleiner ist jetzt 8,5 Monate... ist es normal, dass ich jetzt schon über das nächste Baby nachdenke? Mit dem großen klappt alles super, er ist relativ unkompliziert...

Da ich noch nicht ganz abgestillt habe verhüten wir nicht wirklich. Halte nichts von Pille oder anderen Hormonen beim stillen...

OOOOHHHH je....

Beitrag von wartemama 19.10.10 - 13:42 Uhr

Warum nicht? Jeder hat da andere "Vorlieben". :-)

Wenn es jetzt wirklich passieren sollte, dann soll es auch so sein!

LG wartemama

Beitrag von saskia33 19.10.10 - 13:42 Uhr

Ist normal ;-)
Die richtig anstrendende Phase kommt aber erst noch #schwitz #schwitz
Manchmal möchte ich meinen fast 2 jährigen Sohn umtauschen #zitter ;-);-);-)

lg

Beitrag von feroza 19.10.10 - 13:46 Uhr

saskia,

tauschen wir gegen meine 12 Jährige,
die grad VOLL anfängt zu pupertieren??? #cool

Beitrag von saskia33 19.10.10 - 13:48 Uhr

Nö,mir reicht mein 10 Jähriger Sohnemann #aerger

Der Große hat ne Klappe #schock und der kleine ist nur noch am Schreien#zitter #zitter #zitter

Zu hüüüüüüüüüüüüüüüüülfeeeeeeeeeee,meine Nerven #schock #heul #schwitz#zitter

Beitrag von bruclinscay 19.10.10 - 13:45 Uhr

Hallo...

Ich meine wenn du dir ein zweites Kind wünscht ist das vollkommen in Ordnung.

Jeder sieht das ein bisschen anders, wie das mit den Kinder bekommen aussieht und mit dem Abstand.

Wenn es jetzt passiert das ihr nochmal ein Kind bekommt, dann freut euch drauf...

LG Bruclinscay

Beitrag von lucas2009 19.10.10 - 13:48 Uhr

Huhu,
also ich habe in dem Alter auch schon über ein zweites nachgedacht. Aber mir wurde mal gesagt, das das Risiko einer FG erhöht ist wenn man nicht mindestens ein Jahr Pause hat zwischen zwei SS...
Ansonsten denke ich jedes Alter ist anstrengend. Den perfekten Zeitpunkt gibt es sowieso nicht.
LG

Beitrag von memem 19.10.10 - 13:57 Uhr

Hallo,

ist doch schön über noch ein Baby nachzudenken....
Mir gings genauso, nur noch etwas früher ;-)

Ich war 5 Monate nach der Geburt wieder schwanger und überglücklich!!!

LG #winke

Beitrag von kebi76 19.10.10 - 14:51 Uhr

hallo,
ich finde es gut.
wer weiß denn schon, ob es wirklich so schnell wieder klappt?
wenn der kinderwunsch da ist sollte man keinen zyklus mehr ungenutzt lassen, denke ich.

grüße, kebi76

Beitrag von s1a1b1i1n1e 19.10.10 - 15:11 Uhr

Was soll ich denn sagen. Ich war 6 Monate nach der Geburt wieder schwanger und möchte die zwei nicht missen.

Aber mit nummer drei will es irgendwie nicht klapppen. :-(

Naja, lg #winke