nach 1std. wieder hunger.

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von little-star87 19.10.10 - 14:12 Uhr

hallo,

Marlon bekommt seit ca. 3 wochen karotte und jetzt karotte+kartoffel. Aber nach 1 std. hat er vwieder hunger und ich muss ihn anlegen. Er isst schon ein großes glässchen.
Leider verträgt er nix anderes probiere hin und wieder andere sachen aus doch er verschließt den mund oder würgt es wieder raus.

Lg

Ist das normal so schnell wieder hunger?

Beitrag von mauz87 19.10.10 - 14:16 Uhr

Dsa ist von Kind zu Kind sehr unterschiedlich genau wie bei uns , es hängt auch von einigen Sachen ab wie bei uns...Mal hat man mehr mal weniger hunger.Wenn Er hunger hat würde Ich ihm etwas geben.

Beitrag von marlene95128 19.10.10 - 14:51 Uhr

Hallo,

Karotte, sowie Karotte-Kartoffel hat keinen großen Fettgehalt und sättigt deshalb nicht so langanhaltend. Wobei das 2. schon viel sättigender sein müsste. Hast du schon mal probiert ein wenig Fleisch unter zu mischen. Dann müsste es länger anhalten. Wenn ich matilda nur Gemüse gebe hat sie schneller wieder Hunger, wie mit Fleisch. Oder du rührst noch etwas Rapsöl mit unter, dass hilft auch die Vitamine besser auf zu nehmen und hat gute Omega3Fettsäuren.

Verträgt er nichts anderes oder mag er nichts anderes. Wenn er es nicht mag könntest du einfach etwas karotte mit unterrühren bis er sich an den neuen GEschmack gewöhnt hat.
LG Marlene