am Ende! Haut sieht katastrophal aus *Träne*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von johanna84 19.10.10 - 14:28 Uhr

Hallo Mädels,

bin die ganze Zeit am Weinen. Meine Haut sieht so fruchtbar aus, das kinn voller pickel. Und nicht nur so kleine, sondern die richtig fiesen.... das schlimme ist, dass ich noch kein make up gefunden habe, das ich vertrage. das heißt, ich laufe ohne make up rum, bin total blass, habe augenränder und diese dicken krater. :-( jeder spricht mich drauf an

...und freitag wird geheiratet! ich kann mich nicht freuen, da ich ständig in den spiegel gucke. möchte mich doch einfach nur einigermaßen wohlfühlen und mich nicht schämen müssen. wisst ihr wie das ist, wenn man sich so schämt??!:-(

ich weiß, immer dieses thema...aber ich hab keine kraft mehr. kann mir einer von euch ein make-up empfehlen???????

danke

Beitrag von 05biene81 19.10.10 - 14:30 Uhr

Leider habe ich keinen Makup Tip für dich, aber ich kann dich nachvollziehen #blume

Hast du es über Nacht mal mit Zahnpasta versucht, damit die Pickel verschwinden? Das hat manchmal, leider nicht immer, bei mir funktioniert.

Ich hoffe aber das dir jemand noch nen besseren Tip geben kann.

LG Biene

Beitrag von mama-von-marie 19.10.10 - 14:31 Uhr

Ohje, mir gehts ähnlich wie Dir :-(
Bei mir sind es aber eher rote Flecken. Und das auch nur am Kinn #kratz

Überschminken tu ich es mit Artdeco Camouflage und
Manhatten Clearface (dieses antibakteriell Make-up + Abdeckstift)

Creme habe ich bis Heute keine gefunden, die wirklich Linderung
verschafft. Im Gegenteil. Durch dieses Clerasil, Normaderm etc. wird
alles nur noch schlimmer. Ist voll einfach zu viel Chemie :-(

LG
mama-von-marie, 25.SSW

Beitrag von ea73 19.10.10 - 14:32 Uhr

Hallo,

was ich nicht schlecht finde ich Touche Eclat von YSL. Ist zwar kein Makeup, sauteuer, aber bei kleinen Pickelchen, Äugenränder, Fältchen suuuuuuuuuuper!!

VG, Andrea

Beitrag von solex 19.10.10 - 14:32 Uhr

hallo!
ich dachte schon ich bin die einzige,die aussieht,wie 13! #schock#zitter#schwitz

kann dir nur empfehlen zu einer kosemtikerin zu gehen, meine nimmt produkte von phyris oder so,das ist das einzige,was ich vertrage :-(

lg
soli+ mottenkugel 22 ssw

Beitrag von shadow-91 19.10.10 - 14:34 Uhr

Mir hat Peeling geholfen und Zitronensaft soll auch helfen wenn man es auf die Pickel tupft.

Beitrag von mocae123 19.10.10 - 14:35 Uhr

Ach Du Arme! Ich hab letztes Jahr am Tag meiner Hochzeit geglänzt wie ein Schwein.

Du kannst Du ja zumindest am Tag der Hochzeit professionell schminken lassen, oder?

Wünsch Dir alles Gute!

Franzi

Beitrag von hundefinger 19.10.10 - 14:36 Uhr

Ich würd dir empfehlen,leg dich in die Wanne,mach dir ne schöne Maske aus Quark (entzündungshemmend!!) und relax erstmal ein bisschen!

Also meine Haut schaut seit Anfang an so aus,und ich bin heute 25 SSW!Ich leide also mit Dir!Hab auch alles ausprobiert,Heilerde hat auch bissl geholfen,aber am besten ist immer noch Quark,hilft zwar nicht komplett,(weil die Hormone die dafür verantwortlich sind,ja trotzdem bleiben) aber lindert auf alle Fälle die Entzündung!

Und für´n gutes MakeUp würd ich mich im Fachhandel schlau machen!So Douglas oder Müller ,oder ne Drogerie!Einfach dort wo auch eine Kosmetikerin arbeitet,die kann Dir helfen!

Ansonsten wünsch ich Dir alles liebe!!

Tina#winke

Beitrag von johanna84 19.10.10 - 14:40 Uhr

ich danke euch. hier in meiner umgebunge gibts zur zeit viele schwangere (scheint ansteckend zu sein) und von denen sehen alle irgendwie normal aus. keiner von denen hat so ein gesicht wie ich und ich schäme mich so dafür! das tut einfach nur weh!

danke für eure vielen tipps

Beitrag von hundefinger 19.10.10 - 14:46 Uhr

Die bekommen bestimmt alle Jungs!#kratz

Beitrag von mama-von-marie 19.10.10 - 14:49 Uhr

das Mädchen der Mama die Schönheit nehmen, stimmt wohl tatsächlich :-(

Beitrag von goejan 19.10.10 - 14:38 Uhr

süüüüße.... wisch mal die tränen weg!!! hol dir in der apo ZINKPASTE! und zwar nicht die fertige in der tube, sondern lass es dir anrühren, und zwar die FESTE Zinkpaste. die schmierst du dir übelst fett abends ins gesicht. oder auch tagsüber wenn du allein bist! ich hatte vor, während der ss und immer hautprobleme...und hab`s damit meist hingekriegt. alles andere ist fast zwecklos. einzigst du rennst noch ganz schnell zum doc und lässt dir fucidine verschreiben. das hatte ich zum abklingen der entzündungen mal verschrieben bekommen-war nicht schlecht!
MAKE UP: greif tief in die tasche und hol dir von CLINIQUE was...damit bin ich dann auch immer gut gefahren. kostet zwar um die 27€..aber das isses mir immer wert gewesen. und es kommen wenigstens nicht noch mehr pickel, sondern, CLINIQUE ist wirklich genial...
und da schreibt dir eine, die es echt nachfühlen kann und immer zeugs ins gesicht schmieren muss. :-) aber mit dem zink bin ich wirklich immer gut gefahren!!! ach ja...falls der weg zum allg.mediziner nicht mehr reicht: koch schwarzen tee auf und tupf mit den teebeuteln übers gesicht...das hilft auch!!! lieben gruß und drücker!!! Jana

Beitrag von girasoul 19.10.10 - 14:40 Uhr

Huhu :-)
Ich weiß wies dir geht. Hatte auch so schlechte Haut bis zur 30ssw :-(.
Und das nicht nur im Gesicht, sondern auch auf dem Rücken.
Nun habe ich überall fiese Narben, weil die Pickel richtig tief in der Huat saßen und nun erstmal verblassen müssen #heul.
Aber nun habe ich kaum noch Pickel. Mein Körper hat sich wohl endlich dran gewöhnt ;-).

Ich kann dir das "perfect match" Make up von Loreal empfehlen.
Hat eine wunderschöne konsistenz und deckt zusammen mit Concealer auch toll ab :-).

Alles Gute und das deine Haut auch schnell wieder schön wird :-)

Beitrag von 86dejan86 19.10.10 - 14:40 Uhr

oje .......hier ein kleiner tipp .Zink salbe aus der apotheke ruhren die selber an.einfach auf die belastenen Stellen auftragen mir hats geholfen....
Alles gute für freitag ....

liebe grüße Dejan mit #baby inside

Beitrag von jenny21313 19.10.10 - 14:41 Uhr

Hi,ich leide auch unter Pickel,habe sogar meinen Hals voll mit solchen

komischen dinger:-D

Hier,das set ist super:

MALU WILZ CAMOUFLAGE PROFISET

DECKT100% gibt es auch 13-Teilig Habe ich für 35 euro in Ebay gekauft(versandkostenfrei)

hier der Link dann kannst du es gleich kaufen,lese es dir durch und fals intresse,bezahl mit Paypal und Frage ob die es noch Heute verschicken können spätestens Morgen,und die werden es sofort verschicken,glaub mir;-)kommt dann in 2Tagen bei dir an.

Dann wird Der Freitag und die Hochzeit gerettet sein:-)

Beitrag von jessi201020 19.10.10 - 14:42 Uhr

hey,

geh mal in den BODY-shop und hole dir da make up, ist zwar sehr teuer aber total klasse, benutze ich auch, hab auch o empfidnliche Haut


LG

Beitrag von stefk 19.10.10 - 14:50 Uhr

Hallo! #winke

Du hast ja schon viele Tipps bekommen.
Ich dachte zuerst, als ich die Pille abgesetzt habe, dass ich viele Pickel hätte. Aber seit ich #schwanger bin, spielt meine Haut verrückt: Die Stirn ist eine Kraterlandschaft aus rot und gelb #aerger und sie glänzt, dass man sich drin spiegeln kann. Die restliche Haut im Gesicht ist so trocken, dass sie schuppt.

Ich nehme für die Stirn Clerasil und benutze dann eine Cremen für Mischhaut (habe sehr empfindliche Haut und komme mit Florena ganz gut klar, ist auch nicht so teuer). Dann mache ich einfach ein Kompaktpuder (Maybelline pure powder compact) drauf, das das Hautfett - oder was da auch immer so glänzt - aufnimmt. Gegebenenfalls puder ich1-2x nach über den Tag verteilt.

Für ganz fiese, große Pickel-"Hörnchen" (habe die - ganz toll - im Nacken) nehme ich Bepanthen Wund- und Heilsalbe. Immer mal nach Bedarf drauf. Hilft zwar nicht sofort, aber hilft beim schnelleren Anheilen. ... und bis Freitag sind ja noch 3 Tage!:-)

Ansonsten kann ich zum Abdecken von kleinen Stellen und Augenringen den Concealer von Artdeco. Der ist zwar etwas teurer, hält aber den ganzen Tag. ....und ich vertrage ihn.

Mit Make-up komme ich auch nicht klar, da kommen noch mehr Pickel. Zumindest bei denen, die ich bis jetzt ausprobiert habe (von günstig bis teuer, aus dem DM oder aus der Apo).

Ach ja, und zum Reinigen - wichtig, dass das ganze Zeug abends wieder runter kommt! - nehme ich einfach diese seifenfreie "Seife" von Sebamed. Gibt's in klein bei Rossmann. Und dann ein Gesichtswasser von Nivea.

Vielleicht ist ja was dabei, was Du noch nicht ausprobiert hast.
Ich wünsch Dir, dass Du deine Hochzeit trotzdem richtig feier und genießen kannst! :-D

LG,
stef

Beitrag von johanna84 19.10.10 - 15:02 Uhr

euch allen nochmals vielen vielen dank für eure tipps#liebdrueck

Beitrag von ichbindie 19.10.10 - 15:58 Uhr

Hallo,
ich habe gute Erfahrungen mit Mineral-Make-up gemacht, zum Beispiel von Catrice (ca. 5 Euro). Es ist ähnlich wie Puder, deckt aber besser ab. Und man hat keine zusätzliche "Creme"schicht.
Habe auch gute Erfahrungen mit Heilerde, weißer Wascherde und Masken mit purem Honig gemacht (s. a. beuatyjunkies.de)
Den Vorschlag, sich professionell schminken zu lassen finde ich toll. Kostet auch nicht die Welt.
Auch wenn man das selbst meint, dass alle nur auf die Pickel & Rötungen schauen, ist es in Wirklichkeit nicht so. Familie und Freunde schauen auf die Person, nicht auf die Pickel
Eine wunderschöne Hochzeit!