Unser Kater ist heute irgendwie komisch ...

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von claudia_71 19.10.10 - 14:46 Uhr

Hallo,

unser Kater (kastriert, ca. 5 1/2Jahre alt, war damals ein Findelkind) ist heute ganz komisch drauf.

Dass er den ganzen Vormittag verpennt, bin ich ja gewohnt. Dass er blutend heimkommt, weil er gerauft hat, auch. Nur heute hat er aus dem Ohr geblutet, lässt sich aber nicht anschauen, hat aber kein frisches Blut mehr dran (ich vermute einfach, er hat im Ohr einen tiefen Kratzer). Jetzt hat er grade sein Trockenfutter verweigert, Nassfutter (bekommt er normal nur 1x am Tag) hat er aber gefressen (ja, er hat grade eine zweite Ladung bekommen). Wasser trinkt er auch.
Mir kam er grade auch ein bisschen warm vor #gruebel, er lag aber auch den ganzen Tag auf dem (warmen) Fensterbrett in der #sonne.

Hat er jetzt nur einen *schlechten Tag*, oder brütet er was aus? Tierarzt erwisch ich heute leider nicht mehr.

LG Claudia

Beitrag von k_a_t_z_z 19.10.10 - 21:39 Uhr



Bei Blutungen aus Ohr und/oder Nase muss man sehr vorsichtig sein,
das könnte auch ein Schädelbruch sein!
Insbesondere wenn man keine Wunde sehen kann.

Ich würde ihn ganz genau beobachten und vielleicht sogar nachts dafür aufstehen.

Vielleicht war es nur eine üble Rauferei die ihn ordentlich mitgenommen hat aber man weiss es eben nicht.

Viel Glück, katzz

Beitrag von claudia_71 20.10.10 - 08:23 Uhr

Ja, ich hab heut vormittag noch einen Termin bei unserer Tierärztin. Gestern abend konnte er nämlich das Auge auf der Seite nicht mehr schließen, heute auch nicht, ich will das unbedingt klären lassen.

Danke! Claudia

Beitrag von k_a_t_z_z 20.10.10 - 23:14 Uhr



Und? Wie geht's ihm?

Beitrag von serafina1978 20.10.10 - 23:27 Uhr

Hallo, was hat der Tierarzt gesagt?

Beitrag von claudia_71 21.10.10 - 12:33 Uhr

Hallo,

tja, er hat eine Mittelohrentzündung, nix Raufbold ;). Er bekommt jetzt 2x täglich Tabletten, und dann sollte es vorbei sein.

Der arme Kerl ...:-(

LG Claudia