Kinderwagen Frage

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ilki102 19.10.10 - 14:50 Uhr

Hallo,

wir bekommen unser erstes Kind und sind uns sehr unsicher mit unserem Kinderwagenkauf.
Wir hätten gerne einen mit drei Reifen, Luftreifen... . Wir wohnen eher Ländlich und brauchen daher auch was fürs Gelände was haltet ihr vom:
Teutonia Spirit S3

http://www.teutonia.de/de/produkte/spirit-s3.html

LG Ilka :-)

Beitrag von yvonne17111981 19.10.10 - 15:07 Uhr

Hallo,

also ich wohne auch Ländlich mit vielen Kies und Schotterstraßen. Wir hatten bei unserm Sohn einen mit 3 Reifen, und es wahr eine Katastrophe.
Auf den Schotterwegen sind sie echt schlecht zu schieben. Und wenn der auch noch ein Schwenkbares Vorderrad hat, glaube ich wirst du damit nicht besonders viel Freude haben.
Wir sind diesmal auf ein Modell mit 4 Reifen umgestiegen.

Probiert doch im Babyfachmarkt einfach ein paar verschiedene Wägen aus. Die werden euch auch gut beraten.

LG Yvonne ET - 18

Beitrag von taurusbluec 19.10.10 - 15:08 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=51&id=2839287

Beitrag von zwieback1983 19.10.10 - 16:29 Uhr

wen ihr Ländlich wohnt und ins Gelände wollt würde ich gar keinen Kinderwagen kaufen, sondern ein Tragetuch nutzen.

Beitrag von blockhusebaby09 19.10.10 - 17:06 Uhr

Wir wohnen auch auf dem Land
und ich ziehe Kinderwagen
mit 4 festen großen Luftreifen vor.

Ganz liebe Grüße

Beitrag von ladyna79 19.10.10 - 21:50 Uhr

Hallo Ilka,

ein schoener Wagen. Allerdings wuerde ich keinen mit 3 Raedern kaufen. Die kippen irre leicht. Gerade im Gelaende. Oder wenn du mal die Buergersteig runter musst (da landest Du dann auf nur einem Rad.. da kippt der Wagen schon allein bei der Vorstellung #schein).

Also lieber mit 4 Raedern ;-)

Liebe Gruesse
Ivonne

Beitrag von cherry-habel 20.10.10 - 12:22 Uhr

Hallo

Da wir auch Ländlich wohnen dachte ich auch ein Dreirädiger Kinderwagen ist dann genau das richtige.
Leider nicht hat sich nicht bestätigt!
Unsere Straßen sind noch nicht alle gemacht und bei manchen wer mir der Wagen beinahne umgekippt!
Habe dann den Dreirädigen zurückgegeben und habe wir ein mit 4rädern gekauft

http://global.pegperego.com/kleinkinder-catalogus/2010/Culla

Diesen habe ich mir geholt und da konnte ich über stock und stein fahren ohne das ich angst haben mußte das er umkippt!