Herzstolpern

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hasiteddy 19.10.10 - 14:51 Uhr

Hallo,

beim Junior (6,5 M) wurde bei der U5 Herzstolpern festgestellt.
Jetzt muss ich zum Kardiologen mit ihm.

Unser Grosser hatte ca. im selben Alter Herzgeräusche. Waren auch beim Kardiologen, war aber harmlos.

Muss ich mich jetzt wegen der Herzrythmusstörungen (steht auf der Überweisung) ernsthafte Sorgen machen ????
Hoffe, es vergeht wie bei meinem Grossen .....

LG

Beitrag von muedlaus 19.10.10 - 16:19 Uhr

Ich glaube diese Sorge kann Dir nur der Kardiologe nehmen :-(

Ich war vor einiger Zeit auch mal mit meinem Sohn (jetzt 10 M) über ein Wochenende im KH aufgrund eines Infektes. Während der Visite am Samstag vormittag wurde ich von der Ärztin gefragt, ob bekannt wäre, daß mein Sohn ein Loch im Herz hätte #schock

Ich habe das verneint und sie sagte, daß dann ein US gemacht werden soll am Montag, bevor es nach Hause geht. Diese Warterei bis Montag waren der Horror für mich, aber es ist alles gut :-)

Ich drücke Dir auf jeden Fall alle Daumen daß alles gut ist #pro#klee

Beitrag von hasiteddy 19.10.10 - 19:32 Uhr

#liebdrueck danke !!!

#klee