Zäher Beikoststart

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von hasiteddy 19.10.10 - 15:12 Uhr

Hallo,

Junior (6,5M) bekommt seit 2,5 Wochen Karottenmus.
Er verzehrt bislang nur die Hälfte des (Mini)Glases von Hipp.

Soll ich ihm weiterhin die kleinen Karottengläser kaufen? Er scheint ja nicht grad begeistert zu sein und braucht auch sehr lange dafür. Aufhören will ich aber nicht.

Könnte er trotz der geringen Essmenge jetzt auch mal Karotte und Kartoffel bekommen oder soll ich es lieber bei der leichten Variante lassen, bis er 1 ganzes Glas isst?

Danke

Beitrag von rote-hexe 19.10.10 - 19:03 Uhr

Hallo,
klar kannst du auch dazu Kartoffeln probieren,vom probieren passiert ja nix.Versuch doch mal reine Kartoffeln oder Pastinaken,die sind nicht so krass im Geschmack wie Möhren.Oder mische einfach.Und ich muss zugeben,die Möhren aus dem Glas sind widerlich,ich koche immer selber frische,da ich das auch nicht essen würde...
Grüße

Beitrag von 19jasmin80 19.10.10 - 22:30 Uhr

Vielleicht wirds nicht mehr, weil er den Geschmack nicht mehr mag. Biete ihm doch ein anderes Gemüse an ODER vll Karotte mit Kartoffeln.