novembis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von happymomi 19.10.10 - 15:40 Uhr

hallo ihr,

wie gehts euch???

ich bin heute total müde,hatte vorhin schon geschlafen,vielleicht lege ich mich nochmal hin wen mein mann heim kommt.

ansonsten hab ich solangsam echt die nase voll,kann nimmer,seit ewig schlafe ich keine einzige nacht mehr durch.

mein gewicht steigt gerade zusehends,

freitag hatte ich fa termin und da hatte ich in 2 wochen 4,5kg zugenommen,hab aber kein wasser oder so.


kann nimmer,bekomm auch den himbeerblätter tee nicht runter.

meine hebi schreibt auch nicht zurück(hatte ihr geschrieben wegen so kügelchen,hatte ich zum schluss der ss bei meinem sohn damals bekommen)

sonst für das baby ist alles fertig

mussn ur noch meine kreisssaal tasche packen und für die tage danach.


Beitrag von lena-marie11 19.10.10 - 15:46 Uhr

Hey mir gehts auch nicht anders hab am 6.11 Termin aber muttermund is schon 3 finger breit offen wehen kommen und gehen aber nichts passiert hab auch langsam die schnauze voll und könnt den ganzen Tag schlafen

Beitrag von miiumii 19.10.10 - 15:46 Uhr

Huhu

Müde bin ichauch.
Eigtl. schon morgens nach dem aufstehen.xD
Nachts kann ich auch schon lange nicht mehr durchschlafen..
Aber das schlimmste, Ich bekomme kaum Luft. Das macht mir richtig Angst.
13 Tage hab ich noch..Puuh.

Lg 37ssw + Mini 4 Jahre #herzlich

Beitrag von maylu28 19.10.10 - 15:49 Uhr

Ja, der Endspurt ist echt schlimm.....

Man hält es kaum noch aus.....aber es geht vorbei...

Naja, ich will Dir keine Ilusionen nehmen, aber nach der Geburt gibt es nicht unbedingt mehr schlaf...das wird eher schlechter...außerdem hast Du einen sehr leichten Schlaf und wachst immer wieder auf....und dann noch das stillen nachts...das mit dem Schlafmangel wird noch einen ganz schöne Zeit andauern......Leider..versuche Dich trotzdem jetzt noch so viel wie möglich auszuruhen....

Zum Tee trinken....misch doch mal ein bisschen Früchtetee unter den Himbeerblättertee, dann hast Du mal eine abwechslung......

Kopf hoch bald ist es da......

LG maylu (35.SSW)

Beitrag von electronical 19.10.10 - 15:51 Uhr

Hey

Mir gehts auch wie dir...Und bei mir kommt noch hinzu, dass ich das Gefühl habe krank zu werden... Und das auf die letzten Meter :-(

Wir schaffen das......

Auch wenn wir nach der Geburt noch weniger Schlaf bekommen...Dafür haben wir unsere Engel auf dem Arm...#verliebt

E., 38.ssw

Beitrag von ciel 19.10.10 - 15:55 Uhr

hallo, mir geht es noch richtig gut. keine rücken beschwerden und auch sonst plagt mich kein sodbrennen oder ähnliches.
außer, dass ich alle 90min nachts auf die toilette muss - kann ich wirklich nicht klagen.
freu mich trotzdem wenn sie endlich auf die welt kommt und ich sie sehen kann.

euch allen noch schöne restliche tage mit kugelbauch,

ciel 36ssw

Beitrag von atilla09 19.10.10 - 15:59 Uhr

joa mir gehts nicht anders#aerger. Meine Wohnung muss seit 2 Tagen #putz werden, habe aber weder Kraft noch die Lust dazu... Mir tuen die Hände weh#schmoll, ich weiß nicht wovon das kommt. Jeden morgen sind sie taub und ich kann keine Faust machen, weil mir die Finger weh tuen... Mein ET ist leider Ende November und ich hoffe, das es nicht noch länger wird#zitter... Naja es ist, wenn auch ganz wenig, eine Erleichterung, zu wissen, das man nicht allein ist...
Leyla (#ei35 SSW)

Beitrag von mayababy 19.10.10 - 16:41 Uhr

Hallo,

ja dann reihe ich mich hier auch mal noch ein. Bin jetzt bei 35+3 und heute auch mal wieder total müde und komme nicht wirklich in die Gänge. War vorhin mit meiner Großen im Kino, musste mich auch dazu voll zwingen. Ob das auch am trüben Wetter liegt?
Mein ET ist erst am 20.11., also noch kein wirkliches Ende in Sicht. Bin gespannt wie die letzten Wochen werden.

Fürs Baby hab ich bis auf paar Kleinigkeiten schon alles bereit.

Grüße,

mayababy#winke

Beitrag von happymomi 19.10.10 - 19:30 Uhr

hey,

ich hab auch am 20.11.termin ich bin froh wen ich jeden einzelnen tag hinterm ich gebracht habe.

irgendwie schlaucht mich das total.

es wird auch immerschwerer egal was man macht oder vorhat alles fällt so unheimlich schwer

Beitrag von infinitygirl 19.10.10 - 17:09 Uhr

hallo,

ja da müssen wir wohl jetzt alle durch.in der nacht bin ich auch mindestens einmal wach,aber viel mehr sind meine rippen-und rückenschmerzen belastend da der kleine schon über 3000g wiegt.

fertig ist auch schon alles,auch wegen unserem kater das er sich an die sachen gewöhnt.

ich denk mal das wetter liegt auch an der antriebslosigkeit...war heut auch den ganzen tag aufn sofa...

alles gute allen!

lg steffi+#babyboy inside 36+1