Was essen eure Kleinen nachmittags???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bumblebee1710 19.10.10 - 17:21 Uhr

Hallo!

Fynn ist jetzt 7 Monate und möchte Nachmittag kein Fläschchen mehr trinken. Er hat bereits 6 Zähne und ich wollte ihm gern Finger Food geben! Was kann ich ihm denn da geben? Obst? Wenn ja, welches? Roh oder gedünstet? Und wieviel sollte er nachmittags essen?

Hoffe ihr könnt mir weiter helfen!

LG Bumblebee

Beitrag von bengelein 19.10.10 - 18:18 Uhr

hi ích geb meibem sohn mit fast 5 monaten mittags ein glässen von hipp von 4 monaten du kannst bei deinem die ab 6 monate geben die haben kleine stücke drin die er mit der zunge zerdrücken kann .und als nachtich gibt es leckeres obst zu kaufen im glässen bananen gehen auch nur nich soviel sonst bekommt er verstopfung .probier aus was ihm schmeckt ,mach ich auch mit meinem kleinen hatte bei meinen großen genauso gemacht .#
lg bengelein

Beitrag von marzena1978 19.10.10 - 19:21 Uhr

Wenn du Fingerfood geben willst dann kannst du gedünstete Gemüsesticks anbieten wie Zucchini, Karotten, Kartoffeln, Kohlrabi usw. roh ist es noch zu hart und fest, denke ich, auch wenn es schon 6 Zähnchen hat. ;-)
Obst würde ich roh ausprobieren, Birnen werden ja schön weich wenn sie reif sind, Pfirsiche oder Aprikosen auch, einfach in Sticks schneiden das es Baby halten kann.
Mein Sohn mag sonst noch Reiswaffeln, ungesalzen oder Zwieback ohne Zucker, am besten Dinkel oder Vollkorn. Die breche ich dann auch in Stücke so das er sie alleine halten kann.
Wieviel sie essen sollten weiss ich nicht, mein Sohn bekommt noch Nachmittags GOB und mal eine Reiswaffel oder Zweiback zwischendurch.
Ich denke dein Kleiner wird es schon machen, probiere es einfach auch.:-)

Lg Marzena#winke

Beitrag von melkel 19.10.10 - 20:55 Uhr

Hi ich gebe meinem gedünstetes Gemüse (Brokkoli, Möhren, Fenchel, Zucchini) roh geht auch aber dann müss es was weiches sein wie Tomate. Obst nur roh. Apfel isst er gerne, Banane und Birne, er hat aber auch schon Orange probiert und natürlich Brot in allen erdenklichen Varianten!

LG
Mel