Wo kauft ihr Jeans für eure Jungs? (1.Klasse)

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von eddiespaghetti 19.10.10 - 17:42 Uhr

Hallo Zusammen,

unser Großer hat es geschafft innerhalb von 8 Wochen 3 Jeans zu schrotten. Da wir sie alle bei H&M kaufen, sind mal eben 60€ in der Tonne, bzw. werden diese löcherigen Jeans nachmittags zum Spielen angezogen.

Nun habe ich mal im Internet gestöbert und mußte feststellen, dass seine Größe 122/128 bei den Modellen die mir gefallen entweder ausverkauft sind, oder gleich 40€ pro Stück kosten.

Ich finde die Esprit Jeans zwar schön, sehe aber nicht ein soviel Geld auszugeben. Klar gibt es die auch 25€, doch die waren auch in der Größe nicht da.

Wo bestellt bzw. kauft ihr die Jeans? Ich liebe eigentlich den Style und Schnitt der H&M Jeans, aber sie sind in letzter Zeit so dünn am Knie und halten wirklich nicht mehr lang.

Grüssle
Eddie

Beitrag von 3erclan 19.10.10 - 18:18 Uhr

>Hallo

wir kaufen die Jeans entweder im Secondhand oder flohmarkt ein.

Bekomme ab und zu auch welche geschenkt.

lg

Beitrag von scotland 19.10.10 - 21:05 Uhr

Wir auch. Alles andere ist rausgeworfenes Geld. Oma näht immer Flicken drauf, wenn das Knie durch ist (also ständig :-p) - das sind dann die Spielplatzhosen.
LG
Scotland

Beitrag von gr202 19.10.10 - 18:32 Uhr

Ernstings Family, C&A, Real. Denn dort gibt es überall ganz schmal geschnittene Jeans zwischen 8 und 15 Euro, C&A ca 20 Euro, aber recht dicker Stoff.

Schau auch mal bei Otto und H&M auf der Sales-Seite, da sind die Sachen von der vorigen Saison alle reduziert.

Gruß
GR

Beitrag von anarchie 19.10.10 - 18:55 Uhr

Jo, kenne ich...

mein 8jähriger hat STÄNDIG kaputte Hosen - daher gibts auch nur noch ernstings, auch mal Aldi(sitzen zum Teil super - er ist ein ganz shclanker), c&a, etc...nicht über 15EUR normal...


lg

melanie und die 4 Kurzen(8,6,3,1)

Beitrag von hellmi 19.10.10 - 19:00 Uhr

Hallo

Das kenn ich, meiner ist genauso. Ich kauf ganz gern die Jeans von Takko. #proSind auch innen Weitenregulierbar. Außerdem schön schmal mit coolen Waschungen. Hab heute 2 Stück für zusammen 19,95€ bekommen.

Also wenn eine 9.-€ Jeans Ihren Geist auf gibt streßt es mich nicht so als wie eine vom H&M für 25.-€

Lg Kerstin

Beitrag von anarchie 19.10.10 - 19:06 Uhr


Zitat
Also wenn eine 9.-€ Jeans Ihren Geist auf gibt streßt es mich nicht so als wie eine vom H&M für 25.-€


Genbau so gehts mir auch!

Übrigens hab ich bei aldi jüngst 3 echt schicke, weitenregulierbare Cord-Hosen gekauft - für je 5,99EUR...

Beitrag von hellmi 20.10.10 - 12:20 Uhr

Hi

Na die hab ich mal wieder übersehen. #klatsch

Ist das schon lang her. Und wo: Aldi Süd oder Nord?

#danke

Lg

Beitrag von anarchie 20.10.10 - 12:45 Uhr

ist schon ein paar Wochen her...aldi nord...

Beitrag von mimi1410 19.10.10 - 21:06 Uhr

Schau doch mal bei vertbaudet - da kauf ich die Hosen für die Buben, und die halten eine Saison (die Hosen, nicht die Jungs :-) )

LG Mimi

Beitrag von loonis 19.10.10 - 21:16 Uhr




Ich kaufe bei H&M ,T.Tailor ,S.Oliver ...

habe nur gute Erfahrungen gemacht...

LG Kerstin

Beitrag von kikou 19.10.10 - 22:11 Uhr

Hallo Kerstin,

spielt dein Junge auch Fussball? Immer und überall, egal, auf welchem Untergrund?
Meiner ja, und kaum eine Hose hält länger als ein paar Wochen. Deshalb kaufe ich jetzt nur noch bei C&A (hab gerade diese Woche zwei Jeans für 9 und 11,90 € gekauft) oder auf dem Flohmarkt, alles andere ist mir zu teuer. Dann brauche ich mich über die Löcher nicht mehr so zu ärgern...und mein Sohn soll ja Fussballspielen, sein Berufsziel ist schliesslich die Fussballbundesliga ;-)

Gruss,
Kikou

Beitrag von loonis 20.10.10 - 08:24 Uhr




Oh ja ,meiner spielt auch Fußball ...auch in den Pausen in d.Schule *augenroll* ...
Mit Löchern habe ich so gut wie keine Probleme ,kommt
hier wirkl. höchst selten vor ...
Ich bin ansonsten froh ,dass Luca im Verein schwimmt *lol* ...
Mal ne Abwechslung zum Fußball ...

C&A Hosen passen meinem nie ....

Ich kaufe aber auch viel auf Vorrat u. dann im Sale ,da
passt es dann ...

LG Kerstin

Beitrag von zaubertroll1972 19.10.10 - 22:09 Uhr

Hallo,

mein Sohn trägt fast ausschließlich S.Oliver. da kostet eine Jeans auch zwischen 30 und 40 Euro...jetzt ab Gr. 128/134 bis zu 50 Euro. Berufsbedingt kann ich günstiger einkaufen.
Hin und wieder kaufe ich reduziert bei WE oder auch ab und an mal bei Ernstings. Da muß man aber Glück haben daß ein nettes Modell dabei ist.
Was macht Dein Sohn denn daß die Jeans alle kaputt gehen? Vielleicht würde es sich dochmal lohnen mehr zu investieren?! Mein Sohn trägt alle seine Hosen auch zum Spielen/Fußballspielen und er hat nur shcmutzige Hosen aber keine kaputten.

LG Z.

Beitrag von kirsten007 20.10.10 - 10:49 Uhr

Hallo Eddie,

das kenne ich von meinem Sohn auch! Ich gucke immer mal auf dem Flohmarkt (habe gerade vor ein paar Wochen 2 Jeans für zusammen EUR 4,00 gekauft), ansonsten kann ich noch C&A und auch Ernestings empfehlen, da gibt es dann auch mal Hosen für ca. 10 EUR.

Anosnten sind "zerfetzte" Jeans ja auch gerde schwer angesagt ;-)

Lieben Gruß
Kirsten

Beitrag von germany 20.10.10 - 11:22 Uhr

Ernstings Family oder c&a. Deiner hat ganze 8 Wochen gebraucht? Meiner schafft das schneller..#aerger

Die H&M jeans kaufe ich nur noch fürs weggehen usw. die Loch Jeans werden auf dem Spielplatz getragen. Mir reicht es langsam wirklich. Ständig neue Jeans kaufen geht echt isn Geld und die ewigen Ermahnungen bringen so langsam auch nichts mehr..




lG germany

Beitrag von kiki290976 20.10.10 - 11:28 Uhr

Hey,

ich kaufe am liebsten die S´Oliver und Tom Taylor Hosen. Bei meiner Freundin im Ort gibt es eine kleine Boutique, die haben immer wieder mal Sale-Aktionen, da bekomm ich die Hosten für ca 15 bis 20 Euro. Der Schnitt gefällt mir am besten und passt meinen Jungs auch sehr gut.

Und Fußball spielen beide liebend gerne und viel. DABEI sind die Hosen auch bisher nicht geschrottet worden. Mein Großer hatte bis Anfang diesen Jahres eine blöde Phase, da ist er mit den Knien draußen viel über den Asphalt gerutscht. Da waren auch alle paar Wochen die Hosen kaputt. Hab dann auh mal ein paar 8 Euro-Jeans bei Ernstings gekauft.

Jetzt ist die Phase vorbei und wir hatten schon lange keine kaputten Hosen mehr. Und wenns doch mal passiert: Klar, ist ärgerlich, aber es sind halt Kinder.

Grüße
Kerstin mit Mika (fast 7 J), Colin (5,5 J) und Mattis (knapp 3 Mo)

Beitrag von natalia73 20.10.10 - 12:10 Uhr

Hallo,
das ist eine sehr gute Frage. Ich habe bis jetzt auch fast immer bei H&M gekauft, aber die letzte Hosen waren alle so schnell durch, dass ich keine Lust habe. dabei ist Max kein Fussballspieler und eher ein ruhiger. Ich habe den Eindruck 3-4 Mal einfach waschen reichen schon, um Löcher in den H&M Jeans zu verursachen.
Bei un shaben immer am meisten die Jeans von Aldi gehalten. Leider habe ich das letzte Mal nicht aufgepasst und wir haben eine einzige Hose gekriegt.
Mal sehen, was ich demnächst an Läden teste. H&M (so schön die Sachen auch teilweise sind) gibt es bei uns nicht mehr (z.M. keine Jeans!)

LG,
Natalia

Beitrag von starwarslady 21.10.10 - 07:37 Uhr

Ebay 5 Hosen 32€ portofrei
mit Gummizug oder Knopf Stonewash

Mit Stickerei zb Drachen, coolen Taschen usw

von Gr 86 -164 muss du nur suchen wegen der Großen

halten super lange in allen lagen, wohnen auf Lande *lach*

Wenn ein Kind unglücklich fällt, egal wie Teuer eine Hose war ,kommt auch dort ein Loch rein.

Lg