frage zum Gmh.........

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von becca.83 19.10.10 - 20:04 Uhr

hallo!
ich bin jetzt in der 32. woche und mein arzt hat gesagt das mein GMH 2,5 cm wäre und "nicht" trichterförmig ist,mein MuMu ist ist geschlossen.
ist das normal in der 32.woche oder ist der GMH zu kurz? der arzt meinte es wäre okay....... muß auch dazu sagen das ich immer mal schon vorwehen habe,also der bauch wird hart und wieder weich.
ansonsten ist alles prima und der kleine ist gut entwickelt! und lebhaft wie ein sportler! :-D
wie ist es bei euch so???
LG

Beitrag von kerstini 19.10.10 - 20:33 Uhr

Vorwehen oder Übungswehen? Nur weil er hart wird heißt es nicht das es Vorwehen sind.

Mein GMH ist auch nur noch bei knapp über 3 und das schon seit der 21.SSW! Vertrau doch einfach deinem Arzt. Schon dich einfach ein bißchen denn der GMH kann sich auch wieder verlängern.

LG
Kerstin mit #sternMadita & #sternLeo *08.09.09+ und #stern12.SSW u Ida 27.SSW #verliebt

Beitrag von tatti20 20.10.10 - 08:50 Uhr

hey ich bin heute 32+1 ssw und war gestern beim frauenazt und hab genau das selbe wie du, nur das mein gmh schon trichterförmig ist
und vorwehen hab ich auch... und sie fühlten sich genau so an wie übungswehen!
Der Bauch wurde auch immer öfters härter und das konnte man dann auch auf den CTG sehen. Tja und seit gestern bin ich im KH und bekomm Lungenreife und Wehenhemmer :(

Ich hoffe das bei dir alles okay ist und ich hoffe für mich, das ich schnell wieder zuhause bin:(

tatjana 33ssw