Urlaub

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von wuschellina 19.10.10 - 21:13 Uhr

Hallo!
Habe mal eine Frage. Ich bin jetzt schwanger, mein ET ist der 01.02. Jetzt habe ich noch 8 Tage Urlaub für 2010 und das werde ich noch vor dem Mutterschutz nehmen. D.h. ich höre eher auf zu arbeiten. Aber, was ist jetzt mit dem Urlaub für 2011? Wieviele Tage stehen mir dann zu? Habe 26 Tage Jahresurlaub.

Danke schon mal.

Gruß
wuschellina

Beitrag von zwiebelchen1977 19.10.10 - 21:17 Uhr

Hallo

Du hast Urlaubsanspruch bis ende Mutterschutz.

Bianca

Beitrag von wuschellina 19.10.10 - 21:43 Uhr

29.03.2011 wäre dann praktisch das Ende vom Mutterschutz, ausgehend vom ET. Wieviele Tage pro Monat rechnet man dann?

Beitrag von susannea 19.10.10 - 22:27 Uhr

Du rechnest dann 26/12 x 3= 6,5 Tage, meist werden dann 7 gewährt.

Beitrag von urbani 19.10.10 - 23:49 Uhr

Hallo,

ich hatte vor 8 Jahren am 20.01. meinen Entbindungstermin. Der Mutterschutz ging dann bis März und als ich nach der Elternzeit wieder anfing zu arbeiten, hatte ich direkt über eine Woche Resturlaub!

Der Urlaub steht dir dann eben zu, wenn Du wiederkommst!

LG

urbani